Brunner zur Kindertagesheimstatistik: Ausbauoffensive ist enorm wichtig

Längere Öffnungszeiten und guter Betreuungsschlüssel werden besonders gefördert

Wien (OTS/SK) - "Die aktuelle Kindertagesheimstatistik zeigt wie wichtig die große Ausbauoffensive der Kinderbetreuung ist, die von der Regierung gestartet wurde", sagte heute, Freitag, SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. "Dank des Einsatzes von Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek werden vom Bund 305 Millionen Euro zur Verfügung gestellt", so Brunner. ****

Die SPÖ-Frauen setzen sich für eine flächendeckende Kinderbetreuung auch für die Unter-Dreijährigen ein. Ein zentrales Anliegen sind uns auch längere Öffnungszeiten", sagte Brunner. "Ziel sind massive Qualitätsverbesserungen wie längere Öffnungszeiten, gemeindeübergreifende Kooperationen und ein besserer Betreuungsschlüssel", so Brunner. "Denn je länger ein Kindergarten geöffnet hat, desto höher die Förderung", bekräftigte Brunner.

"Gute Kinderbetreuung ist für Österreichs Zukunft enorm wichtig. Ich bin sehr froh, dass wir dabei mit großen Schritten vorankommen", so Brunner abschließend. (Schluss) mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004