Association For Financial Professionals (AFP) bringt ersten globalen Kompetenznachweis für FP&A-Fachkräfte (Finanzplanung und -analyse) heraus

Washington (ots/PRNewswire) - Die Association for Financial Professionals ("AFP"), eine gemeinnützige Gesellschaft, welche die Interessen von Finanzmanagern auf globaler Ebene vertritt, gab heute das offizielle Debüt ihres Kompetenznachweises "Certified Corporate Financial Planning & Analysis Professional" ("FP&A") bekannt, das erste speziell auf FP&A-Fachkräfte zugeschnittene Akkreditierungsprogramm.

Überall auf der Welt spielen FP&A-Fachkräfte eine entscheidende Rolle in den Wachstumsbemühungen von Unternehmen, da sie in der von schnellem Wandel geprägten Geschäftswelt von heute für die Etatplanung und Prognosenerstellung, Datenanalyse und die Optimierung strategischer Geschäftspläne verantwortlich sind.

"Unabhängige Studien zeigen, dass mehr als drei von fünf C-Level-Führungskräften die FP&A-Funktion für die am schwierigsten zu besetzende Position halten. Diese Zertifizierung schafft einen universelle Satz von Prinzipien und Praxisstandards, anhand derer Unternehmen die Kandidaten für ihre entscheidenden FP&A-Ämter beurteilen können", sagte Jim Kaitz, der Präsident und CEO der AFP. "Wir freuen uns sehr, der ersten Klasse von Certified Corporate Financial Planning and Analysis Professionals zu ihrem Abschluss zu gratulieren."

Um die FP&A-Akkreditierung zu erhalten, müssen die Kandidaten eine zweiteilige Prüfung bestehen, die Bildungs- und Erfahrungskriterien erfüllen und sich zur Einhaltung der ethischen Verhaltensregeln der AFP verpflichten. Der erste Teil des Examens prüft die Fähigkeit der Kandidaten, Finanzinformationen zu sammeln, zu interpretieren und zu kommunizieren. Im zweiten Teil müssen sie nachweisen, dass sie finanzielle Informationen analysieren, Finanzprognosen erstellen und Technologie und Software einsetzen können. Mehr als 5000 PearsonVUE-Prüfungszentren in aller Welt bieten die beaufsichtigten computerbasierten FP&A-Zertifizierungsexamen an.

Die Zertifizierung entspricht den besten Praktiken für Akkreditierungsagenturen und an allen Phasen ihrer Entwicklung waren FP&A-Fachexperten beteiligt. Die Beta-Version des Examens wurde im Februar und März 2014 durchgeführt und die erste Gruppe der Beta-Kandidaten erhielt ihre Zertifizierung im Mai 2014.

"Wir sehen weltweit eine starke Unterstützung für diese Art von FP&A-Zertifizierung, insbesondere in unseren Gesprächen mit CFOs, die sich in zunehmendem Maße auf den Rat und die finanziellen Kompetenzen von FP&A-Fachkräften verlassen. Unser Ziel ist der Aufbau einer Kernbasis von funktionellem Wissen, die Vorbereitung von Fachkräften auf ihre entscheidenden Aufgaben und die bessere Anerkennung dieses wichtigen Berufsstandes", sagte Kaitz.

Zur Anmeldung für die erste FP&A-Examensperiode vom 1. August 2014 bis 30. September 2014 werden derzeit bis zum 27. Juni 2014 Bewerbungen angenommen. Interessierte Kandidaten können ihre Bewerbungen bei http://FPAcert.AFPonline.org einreichen.

Informationen zur Association for Financial Professionals

Association for Financial Professionals (AFP) hat ihren Geschäftssitz außerhalb von Washington, D.C. und ist ein Berufsverband, der die Interessen von Fachkräften aus der Finanzwirtschaft weltweit vertritt. Die AFP etablierte und verwaltet die Zertifizierungsprogramme für Certified Treasury Professionals und Certified Corporate FP&A Professionals, die höchste Maßstäbe in der Finanzwirtschaft setzen. Ihre vierteljährlich veröffentlichten AFP Corporate Cash Indicators dienen als Frühindikatoren des Wirtschaftswachstums. Die AFP Annual Conference ist der weltweit größte Networking-Event für Fachkräfte aus der Unternehmensfinanzwirtschaft.

AFP, Association for Financial Professionals, Certified Treasury Professional und Certified Corporate Financial Planning & Analysis Professional sind eingetragene Marken der Association for Financial Professionals.

Web site: http://www.AFPonline.org/

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Elizabeth Johns, Managing Director, Communications,
Association for Financial Professionals, +1.301.907.2862,
ejohns@afponline.org; Lonna Leong, Director, Burson-Marsteller,
+1-212-614-4549, lonna.leong@bm.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007