netdoktor veröffentlicht erste Arztsuche-App für Österreich

Wien (OTS) - Service steht Nutzern kostenlos zur Verfügung und beinhaltet Daten von mehr als 18.000 niedergelassenen Ärzten und Zahnärzten in ganz Österreich. Zahlreiche smarte Funktionen machen diese App zum hilfreichen Begleiter für unterwegs, gerade auch im Urlaub.

Bereits seit 2007 betreibt netdoktor das umfangreiche "Arztverzeichnis" im Internet. Das vielgesuchte und beliebte Angebot ist nun komplett neu auch als App für iOS (Apple) und Android-Geräte verfügbar. Die App steht kostenlos zum Download auf iTunes und Google Play bereit.

Einfache Bedienung, schnelle Ergebnisse, nützliche Funktionen

In der Konzeption wurde besonderer Wert auf einfachste Bedienung gelegt: Jederzeit von unterwegs den richtigen Arzt finden, mit einem Tastendruck eine persönliche Merkliste anlegen und sich direkt aus der App telefonisch mit der gewünschten Ordination verbinden lassen. Die praktische Umkreissuche ermittelt Ärzte in der Nähe, die Suche nach Symptomen schlägt passende Fachrichtungen vor. Zahlreiche Filterfunktionen erleichtern die Suche nach Öffnungszeiten, Ärzten in der Nähe, Krankenkassen uvm.

netdoktor baut Stellung als führendes Gesundheitsportal weiter aus

netdoktor ist mit mehr als 3 Millionen Besuchen im Monat das mit Abstand größte Gesundheitsportal in Österreich und steht für höchste inhaltliche Qualität. Bereits 42% der Zugriffe kommen von mobilen Endgeräten. "Wir erweitern damit unsere Marktführerschaft im Gesundheitsbereich. Die nächsten Projekte sind bereits in Planung. Serviceleistungen für unsere User als auch für die großen Player im Gesundheitswesen werden auch in Zukunft im Fokus unserer Wachstumsstrategie stehen" so Dr. Eva Dichand zu weiteren Expansionsplänen.

Rückfragen & Kontakt:

netdoktor.at GmbH / Mag. Christof Hinterplattner
christof.hinterplattner@netdoktor.at // Tel.: 01 / 405 55 75 - 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AHV0001