Neu bei MANZ: Das österreichische Recht von A-Z

Von Abschöpfungsverfahren bis Zession: Österreichisches Rechtswörterbuch in 3. Auflage

Wien (OTS) - Juristendeutsch genießt einen zweifelhaften Ruf:
umständlich, nicht zeitgemäß, fremdwortverliebt. Das bei MANZ erscheinende "Österreichische Wörterbuch" erklärt bereits in 3. Auflage die am häufigsten verwendeten juristischen Fachausdrücke sowohl für Laien als auch für "Profis" in verständlichen Worten - von "Abschöpfungsverfahren" bis "Zession".

Mehr als 1.600 Fachbegriffe werden anschaulich erklärt, Zusammenhänge aufgezeigt und Rechtsquellen präzise genannt. Gemeinsam mit der Verknüpfung verwandter Begriffe bzw. entsprechender Synonyme ergibt dies auf rund 230 Seiten ein praktisches und intuitiv verständliches Nachschlagewerk.

Die Autorinnen

Mag. Ute Svinger ist Rechtsanwältin in Wien. Zu ihren Spezialgebieten gehören insbesondere Sachwalterschaftsrecht, Insolvenzrecht (Schuldnerberatung), allgemeines Zivilrecht und Zivilprozessrecht.

Mag. Katharina Winkler, PLL.M., ist Rechtsanwältin in Wien und überwiegend im Insolvenzrecht (Masseverwaltung und Schuldnerberatung), Medizinrecht, allgemeinen Zivilrecht und Vertragsrecht tätig.

Svinger/Winkler: Österreichisches Rechtswörterbuch, 3. Auflage. MANZ 2014. XII, 226 Seiten. Br. Euro 29,00. ISBN 978-3-214-17586-3

Rückfragen & Kontakt:

Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
Dr. Christopher Dietz, PR & Pressearbeit
Tel.: 01/53161-364
presse@manz.at
http://www.manz.at/presse
Johannesgasse 23, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAV0001