ASFINAG (1): Lkw-Panne im Baustellenbereich bei Hall hält Einsatzkräfte auf Trab

Innsbruck (OTS) - Ein Lkw-Sattelzug mit Motorschaden und Ölverlust sorgt seit knapp einer Stunde für umfangreiche Verkehrsbehinderungen auf der A 12 Inntal Autobahn in Fahrtrichtung Innsbruck. Der defekte Lkw blieb auf der ersten Fahrspur im Baustellenbereich bei Hall liegen - derzeit steht hier nur eine Fahrspur zur Verfügung. Wie lange es noch dauert, bis das Fahrzeug abgeschleppt werden kann, ist derzeit noch nicht abschätzbar. Die Panne des Lkw verursacht momentan kilometerlange Staus in Richtung Innsbruck. Die Mannschaften der ASFINAG und der Abschleppdienste arbeiten mit Hochdruck daran, beide Fahrstreifen möglichst rasch wieder frei zu bekommen.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
mobil: +43 664 60108 18933
mail: alexander.holzedl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001