Favoriten: Böhmerland- und Wiener-Lieder im "Saloon"

Wien (OTS/RK) - Der "Kulturverband Böhmischer Prater" führt mit Unterstützung des Bezirkes zwei kurzweilige Veranstaltungen durch: Im gemütlichen "Tivoli-Saloon" (10., Laaer Wald 30 c) halten sich fidele Musikanten am Montag, 16. Juni, ab 19.00 Uhr, an das melodiöse Motto "Böhmisch im Böhmischen Prater". Die Blasmusik-Kapelle "Bohemia" (Leiter: Helmut Schmitzberger) verbreitet mit dem flotten Programm "Schwungvolle Melodien aus dem Böhmerland" gute Laune. Mit dem Bläser-Ensemble treten die allzeit fröhlichen Sänger Ingrid Merschl und Peter Janoch bei diesem Konzertabend auf. Der Zutritt ist gratis.

Unter der Devise "Wienerisch zum Frühschoppen" pflegen drei routinierte Künstler am Donnerstag, 19. Juni, das gute alte Wienerlied. Die Vokalistinnen Rita Krebs und Ingrid Merschl sowie der Akkordeonist Helmut Schmitzberger bezeichnen sich als "Wienerkinder wie's im Biachl steht" und begeistern die Gäste ab 11.00 Uhr im "Saloon" im Böhmischen Prater im Laaer Wald mit althergebrachten und neuzeitlichen Weisen aus der Wienerstadt. Der Eintritt ist kostenlos. Gerne serviert der "Saloon"-Boss gegen Entgelt ein "guates Papperl" samt einem köstlichen Trunk. Nähere Auskünfte und Platz-Reservierungen: Telefon 0676/534 69 89. Der "Kulturverband Böhmischer Prater" ist unter der Rufnummer 689 91 91 (E-Mail:
office@tivoli.at) zu erreichen.

Allgemeine Informationen:
Kulturverband Böhmischer Prater:
www.tivoliwien.at
www.tivoli.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002