Fußball-WM: Zweiter Spieltag mit Schlager Spanien - Niederlande

Am 13. Juni auch mit Mexiko - Kamerun und Chile - Australien

Wien (OTS) - Gleich der zweite WM-Tag am Freitag, dem 13. Juni 2014, bietet den ersten großen Fußballschlager: Weltmeister Spanien trifft um 21.00 Uhr in Salvador auf die Niederlande. Kommentator ist Thomas König. Bereits um 18.00 Uhr trifft Mexiko auf Kamerun (Kommentator:
Michael Bacher), den Abschluss bilden um 0.00 Uhr Chile und Australien - mit Bundesliga-Spieler James Holland im Kader. Das ORF-WM-Studio mit Bernhard Stöhr und Roman Mählich startet an diesem Tag bereits um 17.25 Uhr, bereits ab 16.40 Uhr gibt es noch einmal das Wichtigste vom ersten WM-Tag.

Die Fußball-WM in allen ORF-Medien

Ausführliche Wiederholungen bzw. Zusammenfassungen der Nachtspiele am Vormittag (ab 8.00 Uhr), tägliche zehnminütige Zusammenfassung ("WM 2014 - Kompakt") um 6.00 und 7.00 Uhr in ORF eins bzw. um 8.50 Uhr in ORF 2 sowie ausführliche Zusammenfassungen aller Spiele am Folgetag in ORF SPORT + stellen sicher, dass den Fußballfans neben den täglichen 250 Stunden-Live-Berichterstattung in ORF eins, in HD und barrierefrei kein Detail entgeht. Mittels Live-Stream-Angebot in der ORF-TVthek bzw. den Highlights via insider.ORF.at kann die WM allerorts konsumiert werden. Mit den ORF-Radios sind die WM-Fans ebenso (live) am Ball, wenn sich Entscheidendes tut.

Kultige ORF-Public-Viewing-Locations wie die Strandbar Herrmann oder das FM4-WM-Quartier im WUK als die beiden größten Locations in Wien laden zum gemeinsamen WM-Erlebnis ein.

Alle Infos zur ORF-WM-Berichterstattung sind unter presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008