US Botschafterin ehrt Sieger des Fotowettbewerbs

Wien (OTS) - US Botschafterin Alexa Wesner lud am Mittwoch, dem 11. Juni, zur Siegerehrung in die Botschaft in Wien. Anlässlich der Olympischen Winterspiele 2014 veranstaltete die Botschaft einen Fotowettbewerb unter dem Motto: "Vielfalt und Toleranz durch Sport." Teilnehmen konnten Jugendliche in Österreich im Alter von 14 bis 19 Jahren. Aus den zahlreichen Einsendungen wurden die folgenden drei Gewinner ausgewählt:

1. Esraa Assem aus Wien (BORG 21, Austrian International Schools Vienna) 2. Lisa Filz aus Niederösterreich (BORG 2700, Wr.Neustadt) und 3. Anna Schiefer aus Salzburg (Multi Augustinum, St. Margarethen)

Als ehemalige Spitzensportlerin ist Sportdiplomatie ein großes Anliegen von Botschafterin Wesner.

"Sport bietet ein ideales Umfeld, um Minderheiten und benachteiligte Mitglieder der Gesellschaft zu integrieren. Sport hilft soziale Standards zu definieren und bietet ein sicheres Umfeld, um diese auszuprobieren bzw. zu üben. Sport ist ein ideales Werkzeug, um Integration und Vielfalt zu stärken. "- Botschafterin Wesner.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Alice Burton
US Botschaft Wien
Public Affairs / Press Section
Tel.: +43 (0)1 31339-2068
Mobil: 0676 / 555-0163
Email: burtonam@state.gov
http://austria.usembassy.gov

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUS0001