Blümel: ÖVP hat den Grundstein für den EU-Beitritt gelegt

Heute ist der 20. Jahrestag der EU-Volksabstimmung – Österreich hat stark vom Beitritt profitiert und sich als Ort des Dialogs hervorgetan - ÖVP ist die Europapartei in Österreich

Wien, 12. Juni 2014 (ÖVP-PD) "Vor zwanzig Jahren haben sich die Österreicher für einen EU-Beitritt ausgesprochen. Den Grundstein dafür hat die ÖVP mit ihrem Verhandlungsleiter Alois Mock gelegt. Unser Land hat in jeder Hinsicht von dieser Entscheidung
profitiert: Wir wurden Teil eines großen Friedens- und Wirtschaftsprojekts und haben offene Grenzen, Freiheit, Menschenrechte, wirtschaftliche Stärke und Chancen", so ÖVP-Generalsekretär Gernot Blümel anlässlich des 20. Jahrestages der Volksabstimmung zum EU-Beitritt Österreichs, bei dem sich 66,6 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher für einen EU-Beitritt ausgesprochen haben. "Das Wahlergebnis vom 25. Mai mit einer Mehrheit für die proeuropäischen Parteien zeigt, dass die Österreicher nach wie vor positiv gegenüber Europa eingestellt sind. Die Menschen in Österreich sehen Europa weiterhin als gemeinsames Projekt, das den Frieden und den Wohlstand sichert", so Blümel. ****

Vizekanzler Alois Mock hat sich schon vor dem Fall des Eisernen Vorhangs für einen Beitritt Österreichs eingesetzt, obwohl der damalige Kommissionspräsident und der politische Mitbewerb Vorbehalte gegen einen Beitritt hatten. "Österreich stand damals zwischen West und Ost, mittlerweile sind wir das Zentrum eines geeinten Europas. Wir sind von der Peripherie Europas zu seinem geografischen Herzen geworden." Alois Mock und mit ihm die ÖVP haben die Zeichen der Zeit damals früh erkannt und die Möglichkeiten eines EU-Beitritts gesehen. "Seit damals hat sich für uns als Europapartei nichts an unserem Europaverständnis geändert. Aber wir müssen in Österreich wieder mehr für dieses Projekt und diese Gemeinschaft werben", so der ÖVP-Generalsekretär. "Mit dem EU-Beitritt ist klar geworden: Jeder und jede sind Europa. Dieses Selbstverständnis müssen wir leben. Denn wir sind stolze Österreicher und stolze Europäer."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien,
Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at,
www.facebook.com/volkspartei, www.twitter.com/gernot_bluemel

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001