Aviso Jüdisches Museum Wien: Stoffe und Geschichten

Einladung zur Medienpräsentation am 17. Juni

Wien (OTS) - Ab 18. Juni 2014 präsentiert das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, die neue Wechselausstellung "Stoffe und Geschichten", die ausgewählte Textilien aus den Sammlungen des Museums zeigt. Zu den Zeremonialobjekten für den Gottesdienst gehören Tora-Mäntel, die die Tora bekleiden und Tora-Vorhänge, die an jenen im Tempel von Jerusalem erinnern sollen. Während Frauen bis zum Auftreten der Reformbewegung in der Synagoge zumeist keine aktive Funktion innehatten, spielen sie bis heute auch in traditionellen Gemeinden als Stifterinnen von Textilien eine wichtige Rolle. Oft fertigten sie Tora-Vorhänge, Tora-Mäntel oder andere sakrale Textilien in Handarbeit an. Manche arbeiteten sogar ihre Hochzeitrobe zu einem Tora-Mantel um, was als besonders wohltätig galt. Die gestickten hebräischen Inschriften "erzählen" von den Stifterinnen und ihren Familien, von persönlichen und historischen Ereignissen.

Die VertreterInnen der Medien sind zur Pressebesichtigung herzlich eingeladen.

Bei der Präsentation stehen Kuratorin Gabriele Fritz-Kohlbauer und Danielle Spera, Direktorin des Jüdischen Museums, für Ihre Fragen zur Verfügung.

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 17. Juni 2014, 12.30 Uhr Ort: Jüdisches Museum Wien/Extrazimmer, 1., Dorotheergasse 11 Ausstellungszeitraum: 18. Juni - 9. November 2014

Um Anmeldung unter pr@stalzerundpartner.com wir gebeten!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dies in Ihrer Berichterstattung berücksichtigen könnten. Falls Sie weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte an das Medienbüro des Jüdischen Museums Wien, Tel.:
+43-1-505 31 00, Mobil: +43-664-506 49 00, E-Mail:
pr@stalzerundpartner.com. Foto- und Pressematerial zu den aktuellen Ausstellungen finden Sie auf der Homepage des Medienbüros unter www.stalzerundpartner.com im Bereich Service/Downloads. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Alfred Stalzer
Mediensprecher Jüdisches Museum Wien
Tel.: +43 1 505 31 00,
Mobil: +43 664 506 49 00
E-Mail: pr@stalzerundpartner.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 - 21
Mobil: +43 664 826 82 16
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015