Döbling: Melodiöses "Rendezvous" mit den Schrammeln

Wien (OTS) - Die Konzert-Reihe "Rendezvous in Döbling" ist weit über die Grenzen des 19. Bezirkes hinaus bekannt. Jetzt ist es wieder so weit: Am Samstag, 14. Juni, musiziert das geschätzte Wiener Instrumental-Ensemble "Malat-Schrammeln" ab 15.00 Uhr im Amtshaus Döbling (19., Gatterburggasse 14). Aber nicht nur alte und neue wienerische Weisen ertönen im Laufe des Nachmittags im dortigen Festsaal. Auch für jeden Liebhaber der Operette stehen wahre Wohlklänge auf dem Programm. Die beliebten Sänger Ingrid Merschl und Beppo Binder sorgen mit den schönsten Melodien aus berühmten Operetten für gute Stimmung. Roman Teodorowicz spielt Klavier. Der Preis für das konzertante "Rendezvous" beträgt 15 Euro (Kasse: ab 14.30 Uhr). Unterstützt wird der Kultur-Termin durch den Bezirk. Auskunft und Reservierung: Telefon 0676/534 69 89.

Allgemeine Informationen:
Ensemble "Malat-Schrammeln":
www.malat.co.at
Sängerin Ingrid Merschl:
www.merschl.at
Sänger Beppo Binder:
www.buehnebaden.at/personen/kuenstlerinnen/binder-beppo

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005