PRESSEEINLADUNG: E3/EU+3 - Iran Gespräche, Juni 2014, Wien

Wien (OTS) - EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton hat im Namen der E3+3 (Frankreich, Deutschland, Vereinigtes Königreich, China, Russland und USA) und des Iran Österreich offiziell darum ersucht, die kommende Gesprächsrunde zwischen den E3/EU+3 und dem Iran, welche am 16. Juni beginnt erneut in Wien auszurichten. Österreich unterstützt im Rahmen seiner Außenpolitik das Zustandekommen einer diplomatischen Lösung dieser Frage und begrüßt daher die Möglichkeit, als Tagungsort für diese wichtige Verhandlungsrunde bereitzustehen. Die Verhandlungsrunde in Wien ist die Fortsetzung der Gespräche hinsichtlich eines umfassenden Abkommens zwischen den E3/EU+3 und dem Iran.

Zeit: ab 16. Juni 2014

Ort: Austria Center Vienna (ACV), Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien, Untergeschoss (Level U2)

Das vorläufige Medienprogramm sieht grundsätzlich Briefings während und nach den Gesprächen vor, derzeit können jedoch noch keine einzelnen Medientermine bestätigt werden.

Die Anmeldefrist endet am Sonntag, den 15. Juni 2014 um 23 Uhr. Spätere Anmeldungen für Akkreditierungen können nicht mehr angenommen werden.

Alle detaillierten Informationen betreffend Akkreditierung und Logistik sind online aufrufbar - bitte nehmen Sie von Anrufen Abstand. Zusätzliche Informationen für Medien sind auf der Website www.bmeia.gv.at/irantalksvienna abrufbar. Folgen Sie #IranTalksVienna für zusätzliche Informationen.

Rückfragen & Kontakt:

Für Informationen zur Akkreditierung und Organisation:
Helene SPITZER
Tel: +43 (0)1 50 11 50 3395
Email: helene.spitzer@bmeia.gv.at

Für Fragen zu den Gesprächen
seitens der E3/EU+3:
Michael MANN
Pressesprecher von Lady Catherine Ashton
Tel: +32 (0)2 584 9780
Mobil: +32 (0)498 99 97 80
Email: michael.mann@eeas.europa.eu

Nabila MASSRALI
Tel: +32 (0)2 296 92 18
Mobil: +32 (0)460 75 41 75
Email: nabila.massrali@ec.europa.eu

seitens des Iran:
Behzad SABERI
Permanent Mission of the Islamic Republic of Iran to the United Nations
Tel: +43-68181234559
Email: b.saberi@pmiran.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0003