Erinnerung: 11. Juni 9.30 Uhr: Klima-Puzzles für Wiener Kindergärten

Wien (OTS) - "Mit Spaß kann man bei Kindern am meisten erreichen. Genau deshalb haben wir einen originellen Zugang zum Thema Klimaschutz gewählt", betont Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch. "Klimafreundliches Einkaufen" soll nun auch Kindergartenkindern noch einprägsamer vermittelt werden - und zwar mit einem neuen Puzzle, das im Rahmen der Kampagne "Klimafreundlich Einkaufen" unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Häupl und der Magistratsdirektion-Klimaschutzkoordination in Kooperation mit dem Klimabündnis entwickelt wurde.

Die ersten Puzzles für Wiener Kindergartenkinder werden kommenden Mittwoch um 11 Uhr im Rahmen eines Fototermins mit Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch und Klimaschutzkoordinatorin Christine Fohler-Norek an Kinder des Kindergartens Faßziehergasse in Wien-Neubau übergeben.

Bitte merken Sie vor:

Fototermin mit Stadtrat Oxonitsch und Klimaschutzkoordinatorin Christine Fohler-Norek

Zeit: Mittwoch, 11. Juni 2014 um 9.30 Uhr
Ort: Kindergarten 1070 Wien, Faßziehergasse 3

Weitere Informationen zur Kampagne "Klimafreundlich Einkaufen" unter www.klimafreundlich-einkaufen.at.

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Stephanie Fellner
Magistratsdirektion der Stadt Wien
Öffentlichkeitsarbeit - Klimaschutzkoordination
Wipplingerstraße 24-26
A-1010 Wien
Tel.: (+43) 40 00-75084
Fax.: (+43) 40 00-99-75084
Handy: 0676 811 875084
E-Mail: andrea.fellner@wien.gv.at
www.wien.at/umwelt/klimaschutz/

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015