Die Krise gut bewältigt, aber Oberösterreichs Beschäftigte zahlen den Preis

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Eine spezielle Auswertung des Arbeitsklima Index für Oberösterreich zeigt, dass die Beschäftigten weniger zufrieden sind als jene im restlichen Österreich. Die oberösterreichischen Arbeitnehmer/-innen schätzen vor allem ihre konkreten Arbeitsbedingungen sehr kritisch ein.

Zum Thema "Die Krise gut bewältigt, aber Oberösterreichs Beschäftigte zahlen den Preis" möchten wir Sie bei einer Pressekonferenz am Montag, 16. Juni 2014, um 11 Uhr in der AK Linz, Volksgartenstraße 40, 5. Stock, Seminarraum 3, näher informieren.

Als Gesprächspartner stehen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer sowie der Sozialforscher MMag. Dr. Reinhard Raml (IFES) zur Verfügung.

Die Krise gut bewältigt, aber Oberösterreichs Beschäftigte zahlen den
Preis


Pressekonferenz zu einer speziellen Auswertung des Arbeitsklima
Index für Oberösterreich mit AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und
dem Sozialforscher MMag. Dr. Reinhard Raml (IFES)

Datum: 16.6.2014, um 11:00 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Oberösterreich 5. Stock, Seminarraum 3
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Url: http://ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Mag. Rainer Brunhofer
Tel.: (0732) 6906-2185
rainer.brunhofer@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0002