Fußball WM: Ö3 berichtet live und Ö3-Challenge startet

Wien (OTS) - Von 64 Fußball WM Spielen wird Hitradio Ö3 live berichten, drei Reporter informieren laufend von den Spielen aus Brasilien. Ö3-Hörer verpassen somit keine Szenen und keine Tore bei der Fußball WM in Brasilien. Zusätzlich findet die nächste Ö3-Challenge im Ö3-Wecker statt: Ö3-Hörer "gaberln" mit dem österreichischen Nationalteam um die Wette. Heute hat der österreichische Nationalteam-Spieler Valentino Lazaro, im Beisein von Teamchef Marcel Koller, im Ö3-Wecker präsentiert, dass er 1.377 Mal am Stück gaberln kann. Hitradio Ö3 sucht Ö3-HörerInnen, die diese Marke gemeinsam - in Dreierteams - schlagen können. Alle Infos zur Anmeldung gibt es online auf http://oe3.ORF.at.

Nach dem Skispringen gegen Gregor Schlierenzauer, dem Skifahren in Schladming und dem Staffel-Lauf beim Vienna City Marathon kommt jetzt, passend zum Start der Fußball-WM, das Gaberln gegen den Besten im Nationalteam. Valentino Lazaro ist der Jungstar des österreichischen Nationalteams und hat trotz seines jungen Alters von 18 Jahren bereits zwei Länderspieleinsätze absolviert. Er wurde von Teamchef Marcel Koller als bester Gabler der Mannschaft auserkoren und hat die Messlatte erwartungsgemäß hoch angesetzt. Er hat es 1.377 Mal am Stück geschafft, den Ball in der Luft zu halten. Hitradio Ö3 sucht nun Freizeitkicker, die das im Team toppen können. Zu dritt dürfen sie antreten. Es geht wie immer um die Ehre. Anmeldungen sind ab sofort online auf http://oe3.ORF.at möglich. Sollte das erste Dreierteam die Challenge am Freitag, den 13. Juni, nicht gewinnen, bekommen weitere KandidatInnen die Chance anzutreten. Jede Woche sucht das Ö3-Wecker Team aus den Anmeldungen drei Hobbyfußballer aus und lädt sie jeweils freitags (20. Juni, 27. Juni und 4. Juli) in das Ö3-Wecker Studio ein, um live on air zu beweisen, wie gut sie sind. Sobald ein Team die 1.377-Marke knackt, gilt die Challenge als gewonnen. Wenn kein Teams es schafft Valentino Lazaro zu überbieten, wird sich das Ö3-Wecker Team geschlagen geben.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Zinkl
Tel.: 01/36069/19121
claudia.zinkl@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001