Stronach/Nachbaur: Löbliche Ansätze bei Wirtschaftskammerboss Ruck

Wien (OTS) - "Die Ansätze des neuen Präsidenten der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, sind lobenswert und zu begrüßen", erklärt Team Stronach Klubobfrau Kathrin Nachbaur. "Unternehmer entlasten, Leistung belohnen" seien schließlich auch Kernforderungen des Team Stronach. "Mit seinen vernünftigen und verständlichen Forderungen wird es Ruck aber innerhalb der schwarzen Wirtschaftskammer sehr schwer haben. Ich lade ihn zu einem Gespräch, zu einem offenen Dialog ein, um gemeinsam für die Wirtschaft in unserem Land zu arbeiten -auch gegen den Willen der ÖVP und ihrem Finanzminister Spindelegger", so Nachbaur.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub/Presse
Tel.: ++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0005