Wiener Symphoniker begeistern auf ihrer China-Tournee

Am 6. Juni gastiert das Orchester unter Anwesenheit von Vbgm. Renate Brauner in Shanghai

Wien (OTS) - Auf einer Welle des Erfolgs werden die Wiener Symphoniker auf ihrer ersten Tournee durch China getragen. Unter der Leitung der australischen Dirigentin Simone Young begeisterte das Orchester der Stadt Wien bislang sein Publikum in den Städten Chang Hua/Taiwan, Guangzhou (Kanton), Zhongshan und Foshan. Ein besonderes Erlebnis für die Dirigentin und die Musiker des Orchesters stellten die beiden Eröffnungskonzerte der Tournee in Chang Hua dar. Dabei wurden Simone Young, der Solist des Abends Anton Sorokow an der Violine und die Wiener Symphoniker von insgesamt 12.000 frenetisch jubelnden Zuhörern mit Standing Ovations gefeiert. Vor der Konzerthalle in Chang Hua verfolgten darüber hinaus mehrere tausend Musikliebhaber, die keine Eintrittskarten mehr erhalten konnten, live über aufgestellte Videoleinwände die Auftritte.

Weitere Konzerte in Shanghai, Beijing und Tian Jin

Höhepunkte der Gastspielreise sind die Konzerte in den wichtigsten Musikzentren des Landes, Shanghai und Beijing. Den Auftritt am 6. Juni im Grand Theatre in Shanghai wird auch Vizebürgermeisterin Renate Brauner mit einer Wiener Delegation und Chinesischen Würdenträgern besuchen. Die Wiener Vizebürgermeisterin Brauner hält sich zu dieser Zeit wegen des aktuellen Asienschwerpunkts der Stadt in China auf. "Es freut mich außerordentlich, bei diesem Auftritt der Wiener Symphoniker persönlich anwesend zu sein, denn unsere Symphoniker sind nicht nur eines der besten Orchester der Welt, sie sind dadurch auch wichtige Botschafter Wiens. Diese Tournee ist Premiere im doppelten Sinne: Zum einen geben die Wiener Symphoniker zum ersten Mal ein Konzert in Shanghai, zum anderen wird das Orchester ebenfalls erstmalig von einer Frau auf einer Gastspielreise geleitet", zeigt sich Brauner über den bevorstehenden Besuch erfreut.

Tags darauf treten Simone Young und die Wiener Symphoniker gemeinsam mit dem chinesischen Stargeiger Mengla Huang im National Centre for Performing Arts in Beijing auf. Den Abschluss ihrer Tournee durch China bestreitet das Orchester mit einem Konzert am 8. Juni in Tian Jin.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kurt Danner
Pressesprecher Wiener Symphoniker
A-1060 Wien, Lehárgasse 11
Tel.: +43 1 58979-15
Mobil: +43 676 6265976
Fax: +43 1 58979-54
E-Mail: k.danner@wienersymphoniker.at
Internet: www.wienersymphoniker.at

Ferdinand Pay
Mediensprecher Vizebürgermeisterin und
Landeshauptmann-Stellvertreterin Renate Brauner Geschäftsgruppe für Finanzen, Wirtschaftspolitik und Wiener Stadtwerke
A-1082 Wien, Rathaus, Stiege 5, 2. Stock, Tür 401
Tel.: +43 1 4000 - 81845
Fax: +43 1 4000 99 - 81845
E-Mail: ferdinand.pay@wien.gv.at
Internet: www.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSY0001