Fantastisches Finale beim Red Sea Kitesurf World Cup in Ägypten

Winkowska und Tack siegen vor den Augen des ägyptischen Tourismusministers

Soma Bay, Ägypten (ots) - Der Red Sea Kitesurf World Cup ging am Sonntag mit einem hochklassigen Finale der weltbesten Freestyler zu Ende. Bei mehr als sechs Windstärken zeigten die Himmelstürmer atemberaubende Luftfahrten über dem Roten Meer und begeisterten die Zuschauer am Strand von Soma Bay. Die Polin Karolina Winkowska und Christophe Tack aus Belgien waren nicht zu schlagen und gingen als Sieger des ersten World Cups im Land der Pharaonen in die Geschichtsbücher des Kitesurfens ein. Die Gewinner freuten sich über einen ganz besonderen Gratulanten: Der ägyptische Tourismusminister Hischam Sasou verfolgte persönlich die Finalläufe beim Red Sea Kitesurf World Cup. "Diese Veranstaltung hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Die Fahrer zeigten Höchstleistungen, und es wurde weltweit berichtet", erklärte der Tourismusminister.

"Ich bin unglaublich stolz, diese tolle Premiere in Ägypten gewonnen zu haben", freute sich die Weltranglistenerste Winkowska nach ihrem Sieg im Endlauf gegen die Spanierin Gisela Pulido. Dritte bei den Damen wurde Annelous Lammerts aus den Niederlanden. Der Weltranglistenerste Tack dominierte die Herrenkonkurrenz und ließ seinem Final-Gegner Liam Wahley aus Spanien keine Chance. Der Sieger:
"Bei diesen unglaublichen Bedingungen zu kiten ist schon fantastisch. Dann aber auch noch zu gewinnen, ist einfach wahnsinn." Den dritten Rang belegte Alexandre Neto aus Brasilien.

Die besten Freestyler der Welt lieferten sich vier Tage lang hochklassige Duelle über dem Roten Meer. Mit 57.000 USD Preisgeld für eine Disziplin war der erste Kitesurf World Cup in Ägypten das am höchsten dotierte Event auf der PKRA World Tour. Die fantastischen Bedingungen, strahlender Sonnenschein, türkisfarbenes Wasser und konstanter Wind, machten die Premiere beim Palm Royal Soma Bay zu einem Kitesurf-Fest für Zuschauer und Athleten.

Honorarfreie Fotos unter: http://act-agency-media.com Nutzer: presse2014 Passwort: presse

Rückfragen & Kontakt:

Sven Kaatz
+49(0)171-8609730
sk@9pm-media.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003