Toto: Doppeljackpot- es geht um 125.000 Euro

Torwette-Jackpot schon über 75.000 Euro

Wien (OTS) - In der Toto Runde 22A gab es neuerlich keinen Dreizehner, und so wurde aus der Garantie 13er-Jackpot-Kombination nun ein Doppeljackpot. Beim Dreizehner der nächsten Runde geht es damit um rund 125.000 Euro.

Es gab zuletzt drei Zwölfer zu je rund 3.000 Euro, und alle drei Gewinne wurden von einem Steirer auf einem Toto Normalschein erzielt. Er scheiterte einmal an Spiel 7 (Schottland U21 gegen Niederlande U21), einmal an Spiel 10 (Sollenau gegen Admira Wacker Amateure) und einmal an Spiel 11 (Ritzing gegen SKU Amstetten).
Dazu gelangen ihm noch sechs Zehner sowie zehnmal der 5er Bonus, sodass er insgesamt mehr als 9.100 Euro gewann.

In der Torwette heißt es im ersten Rang weiterhin Jackpot, im Topf liegen schon mehr als 75.000 Euro. Auch im zweiten Rang gab es keinen Gewinn. Es geht auch hier um einen Jackpot.

Der Annahmeschluss für die Toto Runde 22B ist aufgrund der Länderspiele bereits heute, Freitag, um 18.50 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 22A:

DJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 116.400,30 - 125.000,- warten 3 Zwölfer zu je EUR 2.952,00 4 Elfer zu je EUR 492,00 94 Zehner zu je EUR 41,80 568 5er Bonus zu je EUR 2,80

Der richtige Tipp 1 X 1 EX X / X 2 1 X 2 2 1 2 1 1 2 X X

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 75.665,20 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 1.178,90 Torwette 3. Rang: 40 zu je EUR 36,80 Hattrick: JP zu EUR 119.235,10

Torwette-Resultate 1:0 2:2 +:0 1:1 +:+

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001