Premier Research bestellt Dr. Martin Nicklasson in den Aufsichtsrat

Philadelphia (ots/PRNewswire) - Premier Research gab heute die Bestellung von Dr. Martin Nicklasson in den Aufsichtsrat bekannt.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140528/91686

Nicklasson bringt enorme internationale Erfahrung im Biopharmasektor sowohl als Führungskraft als auch auf Aufsichtsratsebene zu Premier Research. Nicklasson ist gebürtiger Schwede, besitzt einen Abschluss der Universität von Uppsala und nahm verschiedene Positionen in der pharmazeutischen Entwicklung, im F&E-Management und weltweiten Marketing sowie im Franchise-Management von Astra, Kabi, Pharmacia und AstraZeneca ein. Er wurde CEO von AstraZeneca (Schweden) bevor er als CEO von Biovitrum in den Biotech-Sektor wechselte.

Nach Beendigung seiner Tätigkeit bei Biovitrum gründete er Nicklasson Life Science, mit dem er das Wachstum und die Entwicklung einer Reihe von Biotechnologie- und Spezialpharmaunternehmen entweder als Aufsichtsratsmitglied oder -vorsitzender unterstützt. Derzeit ist Nicklasson Aufsichtsratsvorsitzender von Basilea Pharmaceuticals, Orexo AB und Farma Holdings AS; er ist ebenfalls Mitglied des Aufsichtsrats von Biocrine AB, Pozen Inc. und Oasmia AB.

"Die Bestellung einer bekannten Führungspersönlichkeit wie Dr. Nicklasson in unseren Aufsichtsrat stärkt die Fähigkeit des Unternehmens, die sich schnell ändernden Anforderungen des Managements der Biopharma-F&E zu identifizieren und zu bewerten", sagte der CEO & President von Premier Research, Dr. Ludo Reynders. "Da das Unternehmen weiterhin den ungedeckten Bedarf bei klinischer Entwicklung aus der klinischen und regulatorischen Sicht oder der Perspektive der Kunden als Schwerpunkt hat, sind der Rat und die Beurteilung von Martin bei der Festlegung und Verfolgung unseres Kurses von größter Bedeutung."

Über Premier Researchde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@29ed1b95Premier Research ist ein führendes Auftragsforschungsunternehmen, das sich den Bedürfnissen von Biotech- und Pharmaunternehmen sowie von Herstellern medizinischer Geräte widmet. Das Unternehmen hat weltweit Erfahrung mit der Durchführung globaler, regionaler und lokaler klinischer Entwicklungsprogramme, mit dem besonderen Schwerpunkt auf ungedecktem Bedarf in Bereichen wie Analgesie, ZNS, seltene Krankheiten, medizinische Geräte und Diagnostik sowie pädiatrische Forschung. Premier Research ist in 50 Ländern tätig und beschäftigt über 1.000 Fachleute, unter anderem in einem Netzwerk aus erfahrenen klinischen Monitoren und Projektleitern sowie Experten in Regulierungsfragen, Datenmanagement, Statistik, Wissenschaft und Medizin. Die Mission des Unternehmens, die Produktivität klinischer Entwicklungen zu beschleunigen, richtet sich an der Mission seiner Kunden aus, den Patienten neue medizinische Behandlungen kurzfristig, genau und kosteneffizient bereitzustellen. Sie finden Premier Research unter: www.premier-research.com

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Sean Russell, Chief Commercial Officer, Premier
Research, +1-215-282-5500, Sean.Russell@premier-research.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007