31. Donauinselfest: Die GewinnerInnen des spark7 Rock The Island Contest presented by PULS 4 stehen fest!

428 Bands, 471 Songs, 56.832 Votes auf http://donauinselfest.at, 16 GewinnerInnen

Wien (OTS/SPW) - Heute Mittwoch war es soweit: In einer PULS 4 -Sendung wurden exklusiv die 16 GewinnerInnen des spark7 Rock The Island Contest presented by PULS 4 2014 bekanntgegeben. Seit Anfang Februar 2014 der Startschuss gefallen ist, haben sich unglaubliche 428 Bands mit 471 Songs beworben. Die UserInnen auf http://donauinselfest.at haben 56.832 Votes für Ihre FavoritInnen abgegeben. Die besten des Online-Votings mussten sich anschließend noch den Final Auditions im Platzhirsch oder der ((szene)) Wien bzw. einem Jury-Voting stellen. Und jetzt ist es endlich so weit, jetzt steht fest, für welche 16 NachwuchskünstlerInnen sich der große Traum eines Auftritts auf dem 31. Donauinselfest vom 27.06 bis 29.06 erfüllen wird. ****

Die GewinnerInnen der spark7/ENERGY - Bühne

Am 22. Mai fand die Final Audition für die spark7/ENERGY - Bühne im Platzhirsch statt. Folgende fünf KünstlerInnen konnten das tanzwütige Publikum und die Jury von sich überzeugen:

1. Platz: LongHouse
2. Platz: Sergio Veros
3. Platz: TobyRomeo
4. Platz: No Names
5. Platz: DJ FEXX

Die SiegerInnen der Radio FM4/Planet.tt - Bühne

Am 24. Mai ging es für die besten HipHopperInnen und die besten Acts aus dem Genre Alternative/Independent/Electronic um nichts Weniger als um den Auftritt ihres Lebens. Denn nur wer die strenge Jury und das Publikum in der ((szene)) Wien mit seinem Sound und seiner Performance in der Final Audition begeistern konnte, der/die erhielt auch ein Ticket für die Insel.
Im Genre HipHop setzten sich 2 Formationen gegen ihre Konkurrenz durch und dürfen nun auf ihren Auftritt auf der Radio FM4/Planet.tt -Bühne im unvergleichlichen Ambiente des Wiener Donauinselfestes hin fiebern.

1. Platz: TRAIN D-LAY
2. Platz: Teddy Smith & The Foreigners

Im Genre Alternative/Independent/Electronic gab es sogar eine kleine Überraschung und mit gleicher Punkteanzahl schafften es 4 Bands in die Top 3. So dürfen sich dieses Mal vier KünstlerInnen über ihren Sieg bei der Final Audition und somit auf einen der begehrten 30-Minuten-Slots auf der Radio FM4/Planet.tt - Bühne freuen:

1. Platz: SCO
2. Platz: Die Niachtn
3. Platz: PANN BAY BASTARDS & Silent Grey

Die Gewinner des spark7 Rookie Award

Für alle jungen KünstlerInnen gab es im Rahmen des Jubiläums zum 5. Rock The Island Contest eine weitere Chance zu gewinnen - alle TeilnehmerInnen unter 19 Jahren (bei einer Formation mindestens die Hälfte der Mitglieder) nahmen am Rennen um den spark7 Rookie Award teil. Jene Bands, DJs oder MCs mit den meisten Stimmen des Online-Votings gewannen mit diesem Award jeweils 1.000 Euro!

1. Platz: Sergio Veros
2. Platz: LongHouse
3. Platz: LegendFiesta & EmpireX

Die SiegerInnen der Wien Energie/Radio Wien/Hitradio Ö3 Festbühne Die fünf 30-Minuten-Time-Slots auf der größten Bühne des Wiener Donauinselfestes waren auch im heurigen Jahr wieder besonders heiß begehrt. Hunderte NachwuchskünstlerInnen haben sich beworben, 15 von ihnen wurden von den UserInnen auf http://donauinselfest.at ins Finale gevotet. Das Urteil der fachkundigen Jury ist gefallen und diese fünf talentierten KünstlerInnen werden die Wien Energie/Radio Wien/Hitradio Ö3 Festbühne auf dem 31. Donauinselfest zum Beben bringen:

1. Platz: Jimmy And The Goofballs
2. Platz: YOU
3. Platz: YELLOWFRAME
4. Platz: Fanatic Bastards
5. Platz: Tasha & Band

Bei näherem Interesse an den SiegerInnen des fünften spark7 Rock The Island Contest presented by PULS 4 stellen wir jederzeit gerne den direkten Kontakt zu den KünstlerInnen her.

Das 31. Donauinselfest findet vom 27. bis 29. Juni 2014 statt. Alle Pressemitteilungen und Detailinformationen sowie eine große Auswahl an druckfähigem Bildmaterial stehen bereit unter:
http://donauinselfest.at/presse/ (Schluss) mis

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Michael Sifkovits
Tel.: +43 1 534 27/711
mailto: michael.sifkovits@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001