Wolfgang Hermann neuer Geschäftsführer der AGES

Wien (OTS) - Mag. (FH) Wolfgang Hermann wurde am 27. Mai einstimmig durch die Generalversammlung der AGES, der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, zum neuen Allein-Geschäftsführer der AGES bestellt und folgt damit ab 27. August Dr. Heinz Frühauf, der in den Ruhestand tritt. "Es war mir immer ein Anliegen, in Unternehmen zu arbeiten, die einen eindeutigen gesellschaftlichen Mehrwert schaffen. Diesen gemeinsam mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der AGES kontinuierlich zu steigern sehe ich als meine Aufgabe, die ich mit großer Freude verantwortungsbewusst übernehme", so Hermann.

Der ausgewiesene Finanz- und Unternehmensführungsspezialist war langjährig im Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales mit der Prüfung von nachgeordneten Dienststellen und Förderungsempfängern betraut. Danach war Mag. (FH) Hermann 10 Jahre Leiter Finanzen und anschließend 10 Jahre Vorsitzender der Geschäftsführung der Non-Profit-Organisation Neustart in Österreich und von 2004 bis 2008 auch Geschäftsführer der 100-prozentigen Tochter Neustart GmbH mit Sitz in Stuttgart. Während dieser Zeit erwarb sich Hermann fundierte Kenntnisse im Aufbau, der Führung und der Weiterentwicklung eines großen Dienstleistungsunternehmens, das über 1.000 hauptamtliche und 1.500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 20 Einrichtungen in Österreich und Deutschland verfügt. Zuletzt war Wolfgang Hermann Geschäftsführer von Bio Austria, dem mit 13.000 Mitgliedsbetrieben größten Bio-Verband Europas. Der 50-jährige Wiener mit Wohnsitz in Niederösterreich ist darüber hinaus seit 2002 selbständiger Unternehmensberater und als Vortragender tätig.

AGES: Schutz für Mensch, Tier und Pflanze

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES) nimmt im Auftrag der Republik Österreich vielfältige Aufgaben auf dem Gebiet der Gesundheit, Lebensmittelsicherheit, Ernährungssicherung und VerbraucherInnenschutz wahr. Als Wissensorganisation betreibt die AGES fachlich und unabhängig Risikominimierung und Risikokommunikation mit wissenschaftlichen Expertisen entlang der Nahrungskette. Oberstes Ziel ist die Gesundheit von Menschen, Tieren und Pflanzen.

Rückfragen & Kontakt:

AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH
Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)50 555-25000
presse@ages.at
http://www.ages.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEL0001