64. Österreichischen Städtetag 4.-6. Juni 2014 in Graz

Motto: Schwerpunkt Finanzen - Festredner US-Politologe Benjamin Barber

Wien (OTS) - Von Mittwoch, 4. Juni bis Freitag, 6. Juni 2014 laden der Österreichische Städtebund und die Stadt Graz zum 64. Österreichischen Städtetag 2014. Unter dem Motto "Städte neu denken -Finanzen, Bildung Soziales" steht der diesjährige Städtetag ganz im Zeichen der Finanzierung der kommunalen Leistungen vor den beginnenden Verhandlungen über einen neuen Finanzausgleich (FAG). Ein weiteres Schwerpunktthema ist das Thema "leistbares Wohnen".
Rund 900 Gäste, darunter zahlreiche BürgermeisterInnen aus dem In-und Ausland, werden bei der traditionellen Generalversammlung des Österreichischen Städtebundes in Graz erwartet.

Für die Eröffnung des Österreichischen Städtetages ist es gelungen, den US-amerikanischen Politikwissenschafter und früheren Clinton-Berater Benjamin Barber als Festredner zu gewinnen. Mit seinem Vortrag "If Mayors ruled the world: Why Cities Can Do What Nation States Cannot - Dysfunctional Nations, Rising Cities" wird am Mittwoch, 4. Juni 2014 wird der Städtetag eröffnet.
Die Eröffnung ist hochkarätig: Nach den Begrüßungsworten des Grazer Bürgermeisters Siegfried Nagl und der Eröffnung durch den Präsidenten des Österreichischen Städtebundes, Bürgermeister Michael Häupl, spricht Bundeskanzler Werner Faymann, eine Video-Grußbotschaft kommt von Bundespräsident Heinz Fischer. Erwartet werden während der drei Tage dauernden Veranstaltung weiters Vizekanzler Michael Spindelegger (Freitag), Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (Donnerstag).

Einen Ausblick auf die Themen des 64. Städtetages in Graz und erste Ergebnisse aus dem von SORA erhobenen "Städtebarometer 2014" bietet ein Mediengespräch in Graz vor der Eröffnung, zu dem wir die Medien herzlich einladen.

Bitte, merken Sie vor:

Wann: Mittwoch, 4. Juni 2014 um 11 Uhr Wo: Messe Congress Graz, Saal 8 (Eingang 2)

Ihre Gesprächspartner: Bürgermeister Siegfried Nagl (Graz), Bürgermeister Michael Häupl, Präsident des Österreichischen Städtebundes, Bürgermeister Markus Linhart (Bregenz), Thomas Weninger, Generalsekretär des Österreichischen Städtebundes.

Weitere Informationen und Programm unter: www.staedtetag.at oder www.staedtebund.gv.at

Rückfragen unter:

Rückfragen & Kontakt:

Saskia Sautner/Silvia Stefan-Gromen
Österreichischer Städtebund
Telefon: +431-4000 DW 89990, DW 89983
saskia.sautner@staedtebund.gv.at
silvia.stefan-gromen@staedtebund.gv.at
www.staedtebund.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010