Sigmund Freud PrivatUniversität: 3. Universitätslehrgang "Responsible Gaming - Glückspiel mit Verantwortung"

Wien (OTS) - Im Herbst 2014 startet der berufsbegleitende zweisemestrige Universitätslehrgang "Responsible Gaming - Glücksspiel mit Verantwortung" bereits zum dritten Mal. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Glücksspielen steht seit jeher im Spannungsfeld der Wahrnehmung als ein Unterhaltungs- und Freizeitvergnügen einerseits und als ein psychisch, sozial und finanziell ruinöses Verhalten andererseits.

Dieser Lehrgang gibt einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Gesichtspunkte von "Responsible Gaming" und Spielerschutz, um einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Glücksspiel zu fördern, zu lehren und zu vertiefen und damit allen Beteiligten zu dienen.

Folder, ReferentInnenliste (Auszug) und nähere Details finden Sie unter: http://www.sfu.ac.at/responsible-gaming

Rückfragen & Kontakt:

alfred.pritz@sfu.ac.at oder unter dominik.batthyany@sfu.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SFU0001