Margareten: BVin Schaefer-Wiery lädt zum Fest für Kunst und Kultur

Dienstag, 3. Juni, ab 17.00 Uhr im Amtshaus Margareten

Wien (OTS/RK) - Am Dienstag, dem 3. Juni 2014, lädt Margaretens Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery zu einem Fest für Kunst und Kultur. Von 17.00 bis 21.00 Uhr stellen im Amtshaus Margareten (5., Schönbrunner Straße 54) KünstlerInnen aus dem 5. Bezirk ihre Werke vor. Der Eintritt ist frei.

Die Künstlerinnen und Künstler kommen aus unterschiedlichen Bereichen wie Bildende Kunst, Fotografie, Literatur, Theater, Tanz, Musik und Design. Das Fest soll die Bandbreite des Kulturschaffens im Bezirk zeigen und wird künftig jedes Jahr unter ein Thema gestellt. Das Motto der heurigen Veranstaltung lautet "Grenzen".

Das Fest für Kunst und Kultur ist auch der Auftakt zum traditionellen Margaretner Kulturfrühling. Bis Ende Juni gibt es an zahlreichen Orten im 5. Bezirk Kulturveranstaltungen, die bei freiem Eintritt besucht werden können. Vom Freiluftkino im Bruno-Kreisky-Park über Kinder- und Straßenfeste bis hin zu klassischen Konzerten und Theateraufführungen reicht die Palette der Angebote.

Weitere Informationen erteilt das Büro der Bezirksvorstehung für den 5. Bezirk, Telefon 4000-05111 bzw. E-Mail post@bv05.wien.gv.at. (Schluss) bv/red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
Tel.: 01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004