Bundesminister Rupprechter: Ausgezeichnete Badewasserqualität in Österreich

98,5 Prozent der Badestellen halten strenge EU-Vorgaben ein, der EU-Schnitt für Binnengewässer liegt bei 89,7 Prozent

Wien (OTS) - Die EU-Kommission veröffentlichte heute den aktuellen Bericht der Badegewässer für das Jahr 2013. In Österreich wurden 266 Badestellen untersucht. Insgesamt hat sich die ausgezeichnete Qualität der heimischen Badegewässer gegenüber dem Vorjahr 2012 noch verbessert. "Die Auswertungen zeigen, dass sich unsere Badewasserqualität auch im internationalen Vergleich hervorhebt. Bei nahezu allen Badestellen werden die strengen Vorgaben der EU-Badegewässer-Richtlinie eingehalten. Ein hoher Prozentsatz wird als "ausgezeichnet" oder "gut" eingestuft", so Bundesminister Andrä Rupprechter anlässlich der Veröffentlichung der Ergebnisse.

Österreich liegt weit über dem EU-Durchschnitt sowie auf Platz sieben von insgesamt 28 EU-Mitgliedsstaaten und der Schweiz. Knapp 88 Prozent der 266 Badestellen werden als "ausgezeichnet" bewertet, 8 Prozent als gut, 3 Prozent weisen ausreichende Qualität auf. Erstmals wurden nicht die fünf Jahresmessungen, sondern ein Durchschnitt aller Messungen der vergangenen vier Badesaisonen zur Gesamtbewertung herangezogen. Dabei kamen neue, moderne Hygieneparameter zum Einsatz.

Zwei Badestellen, der Neusiedlersee bei Podersdorf und der Zicksee bei St. Andrä, werden nach dem neuen Auswertemodus als "mangelhaft" bewertet. Auf Empfehlung der zuständigen Bundes- und Landesbehörden wurden Maßnahmen ergriffen, um die Umwelt-Qualitätsanforderungen zu erfüllen und die Situation für die beiden betroffenen Badestellen zu verbessern. Ergebnisse werden während der EU-Badesaison vom 15. Juni bis 31. August regelmäßig veröffentlicht. Gemäß EU Badegewässer-Richtlinie2006/7/EG müssen diese Maßnahmen zum Ende der Badesaison 2015 wirken und für zumindest eine "ausreichende Qualität" aller Badegewässer sorgen.

Rückfragen & Kontakt:

Ministerium für ein lebenswertes Österreich, Pressestelle
Tel.: (+43-1) 71100 DW 6823, 6703

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001