VP-Holawatsch ad Floridsdorfer Markt: Reine Kosmetikaktion von Stadträtin Frauenberger

Wien (OTS) - "Die heutige Ankündigung von Stadträtin Frauenberger am Floridsdorfer Markt ein Bio-Eck anzubieten, ist leider nur eine reine Kosmetikaktion", so der Klubobmann der ÖVP Floridsdorf Erol Holawatsch in einer ersten Reaktion.

"Der Markt leidet seit langer Zeit an einem massiven Kundenschwund. Viele Unternehmer kämpfen mit der fehlenden Frequenz. Anstatt medienwirksamer Aktionen brauchen wir eine nachhaltige Attraktivierung des Marktes. Die Forderungen der Bezirks-ÖVP liegen auf dem Tisch. Eine Verlagerung der Marktstände an die Schnellbahnstation beim Franz Jonas Platz würde für enorme Vorteile sorgen. Höchste Zeit diese Vorschläge auch aufzugreifen", so Holawatsch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003