Erinnnerung: Wehsely und Ludwig feiern Dachgleiche für neues KAV-Pflegewohnhaus in Rudolfsheim-Fünfhaus

Wien (OTS) - Acht Monate nach der Grundsteinlegung für das neue Pflegewohnhaus Rudolfsheim-Fünfhaus wird am kommenden Donnerstag, den 22. Mai 2014, Dachgleiche gefeiert. Am Areal des ehemaligen Kaiserin-Elisabeth-Spitals entsteht bis 2015/16 ein Pflegewohnhaus mit sozialmedizinischer Betreuung des Wiener Krankenanstalten-verbunds (KAV). Die neue Einrichtung wird über 328 Plätze verfügen und unter anderem zwei Spezialbereiche für an Demenz erkrankte Menschen beherbergen. Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely wird gemeinsam mit Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal, Ewald Kirschner, Generaldirektor der GESIBA und Roland Paukner, Direktor der Teilunternehmung Geriatriezentren und Pflegewohnhäuser der Stadt Wien die Dachgleichenfeier begehen.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen.

Dachgleiche des neuen Pflegewohnhauses Rudolfsheim-Fünfhaus

Datum: 22.5.2014, um 11:00 Uhr

Ort:
Dachgleiche des neuen Pflegewohnhauses Rudolfsheim-Fünfhaus
Zugang auf Höhe Goldschlagstraße
Huglgasse 1-3, 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Eva-Maria Wimmer
Mediensprecher StRin Sonja Wehsely
Telefon: 01 4000/81238
E-Mail: eva-maria.wimmer@wien.gv.at

Christiane Daxböck
Mediensprecherin StR Michael Ludwig
Telefon: 01 4000/81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.at

Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Monika Sperber
Telefon: 01 40409/70053
E-Mail: monika.sperber@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010