Sima: Gratis zum freiwilligen Hundeführschein für ein Miteinander in der Stadt

Aktionstage am 28. und 29. Mai - neues Gutscheinheft mit tollen Leckerlies für den Vierbeinigen Freund

Wien (OTS) - Das Miteinander von Mensch und Hund ist Tierschutzstadträtin Ulli Sima ein zentrales Anliegen. In der Palette der vielen Angebote für Hund, Frauchen und Herrchen in der Millionenstadt findet sich auch der Freiwillige Hundeführschein. Diesen haben bislang 7.500 HundehalterInnen absolviert - und heuer sollen es noch mehr werden. "Denn dabei lernen sie, mit ihrem Hund im öffentlichen Raum, in alltäglichen Situationen richtig umzugehen und richtig zu reagieren - und somit zum Miteinander in unserer Millionenstadt beizutragen", so Sima. Sie lädt daher zu den Aktionstagen am 28. und 29. Mai, an denen man den Schein kostenlos ablegen kann und auch sonst noch ein paar Belohnungen bekommt.

Alltagssituationen richtig meistern

Wie verhalte ich mich, wenn Kinder in der Nähe sind oder Jogger den Weg queren? Was tun, wenn große Menschenansammlungen sind? - all diese Fragen rund um Alltagssituationen für Hund, Frauchen und Herrchen in der Großstadt beinhaltetet der Hundeführschein. Die Prüfung besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil, alle Infos finden sich auf der Seite der Tierschutzombudsstelle unter www.tieranwalt.at

Attraktives Gutscheinheft und Ersparnis der Hundeabgabe für ein Jahr

Als Belohnung für den absolvierten Schein wartet nicht nur die "Ehre" und die Bestätigung, dass Hund und HalterIn ein gutes Team sind, sondern auch die Ersparnis der Hundeabgabe von 72 Euro für ein Jahr und ein attraktives Gutscheinheft.

Das brandneue Gutscheinheft enthält u.a.:

o Formular zur Abmeldung von der Hundesteuer
o Gratis-Abo "tierisch gut" - dem Tierschutzmagazin der Stadt Wien
o Kupon für eine coole Hunde-Schüssel von Wiener Wasser für den vierbeinigen Freund
o Gratis-Abo "crazy4dogs"
o Anerkennung des theoretische Teil der Begleithunde Prüfung (BH) des Österreichischen Kynologen Verband (ÖKV) bzw. dem Sachkundenachweis (BH-V) der Österreichischen Hundesportunion (ÖHU)
o Gutschein im Wert von ca. 40,- Euro für Futter von Royal Canin (RC), auf Rasse und Alter abgestimmt
o 10% auf Rabatt für einen Tellington Touch Kurs
o Zusendung der Broschüre "rund um den Hund"

Alle Infos und Anmeldung auf www.freiwilliger-hfs.at

Die Stadt Wien übernimmt an den beiden Aktionstagen am 28. bzw. 29. Mai die Kosten für den freiwilligen Hundeführschein (regulärer Preis: EUR 25,--). Einfach Formular auf www.freiwilliger-hfs.at ausfüllen und absenden. Nach dem Absenden des Formulares wird eine Bestätigung ausgestellt, sowie über die genauen Daten über PrüferIn, genauen Zeitpunkt und Ort informiert.

Diese Gratisaktion betrifft nur den "freiwilligen Wiener Hundeführschein", nicht den "verpflichtenden" Wiener bzw. behördlich angeordneten Hundeführschein.

Alle Infos und Anmeldung auf www.freiwilliger-hfs.at oder telefonisch unter 318 00 76 75079

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Anita Voraberger
Mediensprecherin StRin Ulli Sima
Telefon: 01 4000-81353
Mobil: 0664 16 58 655
E-Mail: anita.voraberger@wien.gv.at
www.natuerlich.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001