ÖSTERREICH: Song Contest 2015 am Wiener Rathausplatz

ORF plant Mega-Coup: Plan wird am Montag Stiftungsrat präsentiert

Wien (OTS) - Der Song Contest 2015 findet in Wien statt. Das berichtet die Tageszeitung ÖSTERREICH in ihrer Sonntagsausgabe. Wie ÖSTERREICH aus dem ORF erfuhr, gibt es einen sensationellen Plan: Der Song Contest soll im Stil des Life Balls auf dem Wiener Rathausplatz stattfinden.

In der ORF-Spitze plant man gemeinsam mit der Stadt Wien "die ganz große Lösung". Der Song Contest soll am 16. Mai 2015 am Wiener Rathausplatz stattfinden. Dafür soll der Platz zwischen Rathaus und Burgtheater in eine überdachte, wetterfeste Mega-Arena verwandelt werden. Geplant sind Tribünen für 10.000 Fans. ORF-Finanzchef Richard Grasl meint dazu: "Natürlich wäre eine Song Contest am Rathausplatz eine tolle Idee. Aber vorher müssen wir die technischen Machbarkeiten und Kosten genau prüfen. Entschieden ist noch nichts."

Am Montag wird der ORF-Stiftungsrat von der ORF-Spitze informiert werden, dass der Rathausplatz die vom ORF favorisierte Location für die Song-Contest-Austragung ist.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001