AVISO: Empfang für Conchita Wurst am 18.5.2014 im Bundeskanzleramt

Bundeskanzler Faymann und Kulturminister Ostermayer empfangen Song Contest-Siegerin Conchita Wurst, anschließend Konzert am Ballhausplatz; Information zur Presseteilnahme

Wien (OTS) - Bundeskanzler Werner Faymann und Kulturminister Dr. Josef Ostermayer werden am Sonntag, dem 18. Mai 2014, Eurovision Song Contest-Siegerin Conchita Wurst im Bundeskanzleramt empfangen. Im Anschluss an den Empfang wird auf dem Ballhausplatz ein öffentlich zugängliches Konzert von Conchita Wurst stattfinden.

Programmablauf am Sonntag, 18. Mai 2014:

16.45 Uhr
Empfang mit Begrüßungsworten von Bundeskanzler Werner Faymann, Bundesminister Josef Ostermayer und Conchita Wurst im Bundeskanzleramt (Kongresssaal)

ab ca. 17.30 Uhr
Konzert von Conchita Wurst auf dem Ballhausplatz (warm up durch Ö3-DJ ab ca. 16.30 Uhr); Moderation durch Song Contest- und Ö3-Moderator Andi Knoll und Kati Bellowitsch. Das Konzert wird ab 17.10 Uhr live auf ORF 2 übertragen!

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesen Terminen herzlich eingeladen. Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Hinweise:

An dem Empfang im Bundeskanzleramt kann aufgrund des beschränkten Platzangebotes nur eine limitierte Anzahl an Medienvertreterinnen und Medienvertreter teilnehmen.
Während des Konzerts auf dem Ballhausplatz stehen eine Pressetribüne (ungefähr im Bereich vor der Präsidentschaftskanzlei, d.h. gegenüber der Hauptbühne) und ein gesicherter Bereich für Fotografinnen und Fotografen vor der Hauptbühne zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme am Empfang im Bundeskanzleramt bzw. am Einlass auf die Pressetribüne oder den Bereich für Fotografinnen und Fotografen auf dem Ballhausplatz haben, ersuchen wir Sie, sich bis Donnerstag, 15. Mai 2014 beim Bundespressedienst (Kontakt: Mag. Catherine Polsterer, catherine.polsterer@bka.gv.at, Telefon: +43 1 53115 202572) per E-mail unter Angabe von Namen, Medium, Funktion und Kontaktmöglichkeit anzumelden. Sie erhalten im Laufe des Freitag, 16. Mail 2014 eine Verständigung über Ihre Teilnahmemöglichkeiten. Pro Medium wird nur ein Team zugelassen!

Bilder zum gesamten Programm werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jürgen Schwarz
Pressesprecher des Bundeskanzlers
Tel.: +43 1 531 15-202243
Mobil: +43 664 884 947 06
Email: juergen.schwarz@bka.gv.at

Matthias Euler-Rolle
Kabinett des Bundesministers Dr. Josef Ostermayer
Pressesprecher Kunst & Kultur
Tel.: +43 1 531 15-202122
Mobil: +43 664 610 63 33
E-Mail: matthias.euler-rolle@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001