AVISO AK Pressekonferenz: Weiterbildung für den Wiedereinstieg

Umfrage zu Wiedereinstiegsplänen und Weiterbildung von Eltern in Karenz

Wien (OTS) - Die Geburt von Kindern bedeutet für Eltern, speziell für Frauen, häufig eine Zäsur in ihrer Erwerbstätigkeit. Der Wiedereinstieg im selben Betrieb ist für viele Frauen keine Selbstverständlichkeit. Um zu erheben, welche Unterstützung Eltern beim Wiedereinstieg brauchen, hat die AK in Zusammenarbeit mit dem IHS 1.130 Wiener AK Mitglieder in Elternkarenz zu Wiedereinstiegsplänen und Weiterbildungsbedarf im Zeitraum April bis Juni 2013 befragt.

Es informieren Sie:

AK Präsident Rudi Kaske
Gabriele Schmid, Leiterin Bildungspolitik, AK Wien

Dienstag, 13. Mai 2014, 10.30 Uhr
Arbeiterkammer Wien, 6. Stock, Saal 3
1040, Prinz-Eugen-Straße 20-22

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Katharina Nagele
Tel.: (+43-1) 501 65 2678
katharina.nagele@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001