Entwurf-Einsicht: Flächenwidmungen im 2.,10.,14., 21. und 23. Bezirk

Wien (OTS) - Folgende Entwürfe liegen bis 05.06.2014 zur öffentlichen Einsicht auf:

Flächenwidmung im 2. Bezirk

MA 21 - Plan Nr. 8102
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Linienzug 1-3 (Donauufer, Wasserquerung Hafenbecken), Linienzug 3-4 (Wasserquerung Donaukanal), Linienzug 4-5 (Donaukanalufer, Simmeringer Lände), Linienzug 5-6 (Wasserquerung Donaukanal), Linienzug 6-9 (Flurquerung), Linienzug 9-10 (Einbautentrasse) und Linienzug 10-1 (Flurquerung) im 2. Bezirk, KG Leopoldstadt.

Flächenwidmungen im 10. Bezirk

MA 21 - Plan Nr. 8103
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Hämmerlegasse, Linienzug 1-5 (Donauländebahn), Laaer-Berg-Straße und Grundäckergasse im 10. Bezirk, Kat. G. Oberlaa Land und Oberlaa Stadt.

MA 21 - Plan Nr. 8069
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Laaer-Berg-Straße, Linienzug 1-2, Theodor-Sickel-Gasse, Linienzug 3-5, Schwarzerweg, Horrplatz, Schwarzerweg, A23 Südosttangente, Linienzug 6-7, Fischhofgasse und Linienzug 8-9 im 10. Bezirk, Kat. G. Oberlaa Stadt.

MA 21 - Plan Nr. 8091
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Gudrunstraße, Artholdgasse, Hlawkagasse, Linienzug 1-2, Antonie-Alt-Gasse, Alfred-Adler-Straße, Linienzug 3-4, Bezirksgrenze und Linienzug 5-6 im 10. Bezirk, Kat. G. Favoriten

Flächenwidmung im 14. Bezirk

MA 21 - Plan Nr. 8063
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Keißlergasse, Bergmillergasse, Christine-Enghaus-Weg, Linienzug a-b, Linzer Straße, Bergmillergasse, Stockhammerngasse, Helene-Odilon-Gasse und Weinfeldweg im 14. Bezirk, Kat. G. Hütteldorf sowie Festsetzung einer Schutzzone gemäß § 7 (1) der BO für Wien für einen Teil dieses Gebietes.

Flächenwidmungen im 21. Bezirk

MA 21 - Plan Nr. 8101
Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Koloniestraße, Linienzug 1-2 (Trasse Nordwestbahn), Linienzug 2-3 (Winkeläckerstraße), Linienzug 3-4 (Winkeläckerweg), Linienzug 4-7, Ödenburger Straße, Linienzug 8-10, Koloniestraße und Linienzug 11-14 im 21. Bezirk, Kat. G. Großjedlersdorf I, Großjedlersdorf II und Strebersdorf.

MA 21 - Plan Nr. 7071E
Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Coulombgasse, Linienzug 1-3, Amperegasse und Linienzug 4-7 im 21. Bezirk, Kat. G. Jedlesee.

Flächenwidmung im 23. Bezirk

MA 21 - Plan Nr. 7099E
Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Sterngasse, Beyfusgasse, Schwemmingergasse, unbenannte Verkehrsfläche (Code 9065), Toscaninigasse, Kolbegasse, Laxenburger Straße, Tenschertstraße, Linie 1-2, Traviatagasse, Pfarrgasse, Anton-Ochsenhofer-Gasse und Seligmanngasse im 23. Bezirk, Kat. G. Inzersdorf

Öffentliche Einsicht

Die Entwürfe des Magistrates werden aufgrund des § 2 Abs. 6 der Bauordnung für Wien bis 05.06.2014 zur öffentlichen Einsicht aufgelegt. Die Einsicht kann in der Planungsauskunft Wien (1., Rathausstraße 14-16, 1. Stock), Montag, Mittwoch und Freitag von 8.00 bis 12.30 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 8.00 bis 17.30 Uhr vorgenommen werden. Innerhalb der Auflagefrist können schriftlich Stellungnahmen eingebracht werden. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Online-Stellungnahme zu den Planentwürfen abzugeben unter:
www.wien.gv.at/stadtentwicklung/flaechenwidmung/aktuell/index.html

Weiter Informationen erhalten Sie bei der Planungsauskunft unter:
01/4000 8840

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Sengelin
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Magistratsabteilung 21 - Stadtteilplanung und Flächennutzung
Telefon: 01 4000 88012
E-Mail: wolfgang.sengelin@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019