AVISO: Samstag, 17. Mai 2014: Wien im Zeichen der Blasmusik

1200 MusikerInnen beim 35. Österreichischen Blasmusikfest

Wien (OTS) - 26 Musikkapellen aus allen österreichischen Bundesländern sowie aus Südtirol und Liechtenstein gastieren beim 35. Österreichischen Blasmusikfest in der Bundeshauptstadt. Am Samstag, den 17. Mai 2014, zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, spielen die Musikkapellen auf Plätzen in allen Wiener Bezirken auf.

Höhepunkt dieser Großveranstaltung ist der Festzug aller Musikkapellen vom Maria-Theresien-Platz über die Ringstraße zum Rathausplatz um 15.00 Uhr. 1.200 MusikerInnen werden dort beim gemeinsamen Abschlusskonzert unter der Stabführung von Hans Schadenbauer den Schlussakkord zu diesem musikalischen Großereignis setzen. Der Eintritt ist frei.

Genaue Informationen über die Standorte und TeilnehmerInnen unter
http://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/pdf/blasmusik.pdf

Rückfragen & Kontakt:

Franz Schuller
Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)
Tel.: 01/4000/84 735
E-Mail: franz.schuller@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003