Die VBV - Vorsorgekasse AG lädt zur Journalisten-Akademie: "Nachhaltige Veranlagung als Erfolgsmotor - ein Widerspruch?"

Wien (OTS) - am Mittwoch, 14.05.2014, 09:30 Uhr,
Grayling Austria GmbH,
Mezzanin, Siebensterngasse 31, 1070 Wien

Akademie-Inhalt:

Seit mehr als zehn Jahren zeigt die VBV - Vorsorgekasse, wie man mit nachhaltigem Wirtschaften statt schneller Rendite erfolgreich Werte schafft. Ausgewogene Investments nach klaren wirtschaftlichen, ethischen, sozialen und ökologischen Grundsätzen garantieren so auch in schwierigen Zeiten langfristig stabile Erträge:

  • Welche Faktoren sprechen für die Nachhaltigkeit im Umgang mit Kapital? Welchen Stellenwert hat nachhaltige Vorsorge, und mit welchen Entwicklungen wird auf nationaler sowie internationaler Ebene gerechnet?
  • Wie gestaltet sich das regulative Umfeld in Österreich und in Europa? Wie ist mit diesen Anforderungen umzugehen?
  • Wie sieht die Veranlagungsstrategie und -philosophie der VBV -Vorsorgekasse im Detail aus? Wie gestalten sich die Asset Allocation und eine sichere, nachhaltige sowie risikoarme Veranlagung in der Praxis? Welche Auswirkungen hat der Strukturwandel des Kapitalmarkts seit 2003 und wie wird sich der Markt entwickeln?
  • Was meinen die Österreicherinnen und Österreicher zur Abfertigung NEU? Die VBV präsentiert die Ergebnisse zur größten Umfrage seit Bestehen des neuen Abfertigungsmodells.

Die VBV - Vorsorgekasse, der Branchenprimus unter den österreichischen Vorsorgekassen, möchte gemeinsam mit Ihnen aktuelle Entwicklungen rund um die nachhaltige Veranlagung diskutieren. Das österreichische System der Altersvorsorge mit dem Schwerpunkt betriebliche Vorsorge sowie ein Überblick über die aktuelle Marktsituation stehen ebenso auf der Agenda.

Ihre Gesprächspartner:

  • KR Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender VBV - Vorsorgekasse AG
  • Ing. Mag. Martin A. Vörös, MBA, Vorstand VBV - Vorsorgekasse AG
  • Mag. Peter Eitzenberger, Prokurist, CSR Beauftragter, VBV -Vorsorgekasse AG
  • Mag. Reinhard Friesenbichler, Geschäftsleiter der RFU (Unternehmensberatung für Nachhaltiges Investment und Management) und Mitglied im Ethikbeirat der VBV - Vorsorgekasse AG
  • Günther Herndlhofer MSc, MBA, Prokurist, Head of Asset Management, VBV - Vorsorgekasse AG

Wir freuen uns, Sie bei dieser Journalisten-Akademie begrüßen zu dürfen und bitten um Ihre Anmeldung.

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Sophie Li
Grayling Austria
Siebensterngasse 31, A-1070 Wien
Tel.: +43(0)1 524 43 40
E-Mail: sophie.li@grayling.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VVK0001