Floridsdorf: Klangvolle "Seitensprünge" im Schlössl

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, Mautner Schlössl) konzertiert am Donnerstag, 8. Mai, der ausgezeichnete Pianist Albert Mühlböck. Der Klavier-Virtuose unterhält die Zuhörer mit dem neuen Programm "Abgeguckt", in dem er allerlei klingende "Seitensprünge" großer Komponisten aufdeckt. Die ehrenamtlichen Museumsleute sehen dem Abend mit großer Freude entgegen: "Albert Mühlböck mit zehn Fingern am Klavier als ganzes Orchester!". Der Künstler tritt ab 19.00 Uhr im Festsaal des Museums auf. Die Kasse öffnet um 18.30 Uhr. Der Kartenpreis beträgt 14 Euro. Auskünfte: Telefon 0664/55 66 973 bzw. Telefon 270 51 94 (mit Anrufbeantworter).

In der Vergangenheit hat Albert Mühlböck mit großen Orchestern im In- und Ausland musiziert und bei vielfachen Solo-Konzerten (Musikverein, Konzerthaus, u.a.) das Publikum begeistert. Eine lange Liste früherer Gastspiele reicht von New York bis Peking. Mehrere CD-Produktionen, darunter das Album "Romantic Vienna", und Rundfunk-Aufnahmen unterstreichen das Können des Künstlers.

Tipp für Samstag, 10. Mai: "Feel the Flow" mit Amrose

Ein weiterer beachtenswerter Pianist gastiert am Samstag, 10. Mai, im Bezirksmuseum Floridsdorf: "Amrose" wartet mit einer Mischung aus Eigenkompositionen und Improvisationen auf. Das reizvolle Klavier-Konzert trägt den Titel "Feel the Flow" und beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro (Kasse: ab 18.30 Uhr). Informationen über verschiedenste Kultur-Angebote im Floridsdorfer Bezirksmuseum erhalten Interessierte von den Bezirkshistorikern via E-Mail:
bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Pianist Albert Mühlböck:
www.albert-muhlbock.com
Bezirksmuseum Floridsdorf:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004