"Eurovision Song Contest" - das erste Semifinale am 6. Mai live in ORF eins

Welche zehn Länder qualifizieren sich fürs Finale?

Wien (OTS) - Während sich Conchita Wurst beim ersten Semifinale noch entspannt zurücklehnen kann, wird es für die ersten 16 "Song Contest"-Nationen am Dienstag, dem 6. Mai, live ab 21.00 Uhr in ORF eins bereits so richtig spannend - denn nur zehn von ihnen erhalten das Ticket für das große Finale am 10. Mai. Die Punkte werden auch heuer wieder in allen Ländern zu 50 Prozent von einer Jury und zu 50 Prozent vom Publikum mittels Televoting vergeben. Im ersten Semifinale voten nur die teilnehmenden Länder, sowie Dänemark, Spanien und Frankreich, die bereits für das Finale qualifiziert sind. Die Zuseherinnen und Zuseher in Österreich können ihre Stimme dann beim zweiten Semifinale am 8. Mai, bei dem dann auch Conchita Wurst mit "Rise Like a Phoenix" als sechste an den Start geht, abgeben.

Die Startreihenfolge im ersten "Song Contest"-Semifinale

01: Armenien: Aram MP3 - "Not Alone"
02: Lettland: Aarzemnieki - "Cake To Bake"
03: Estland: Tanja - "Amazing"
04: Schweden: Sanna Nielsen - "Undo"
05: Island: Pollapönk - "No Prejudice"
06: Albanien: Hersi - "One Night's Anger"
07: Russland: Tolmachevy Sisters - "Shine"
08: Aserbaidschan: Dilara Kazimova - "Start A Fire"
09: Ukraine: Mariya Yaremchuk - "Tick - Tock"
10: Belgien: Axel Hirsoux - "Mother"
11: Moldawien: Cristina Scarlat - "Wild Soul"
12: San Marino: Valentina Monetta - "Maybe (Forse)"
13: Portugal: Suzy - "Quero Ser Tua"
14: Niederlande: The Common Linnets - "Calm After The Storm"
15: Montenegro: Sergej Cetkovic - "Moj Svijet"
16: Ungarn: András Kállay-Saunders - "Running"

Der "Eurovision Song Contest" in ORF eins:

Für den fachmännischen Kommentar bei den Events, die am 6. (erstes Halbfinale), 8. (zweites Halbfinale) und 10. Mai (Finale) live ab 21.00 Uhr auf dem Programm von ORF eins stehen, sorgt einmal mehr Andi Knoll. "And here are the results of the Austrian vote", mit diesen Worten meldet sich auch heuer wieder Kati Bellowitsch, um am 10. Mai beim großen Finale das österreichische Votingergebnis zu verkünden. DOKUS

Der "Eurovision Song Contest" in der ORF-TVthek

Für Fans bietet auch die Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) ein umfassendes Eurovisions-Song-Contest-Service: Neben dem Live-Stream der TV-Übertragungen werden im Rahmen eines Themenschwerpunkts die Übertragungen sowie weitere Sendungen und Beiträge rund um den Song Contest auch als Video-on-Demand bereitgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003