UN-Generalsekretär Ban Ki-moon trifft Papst Franziskus

Begegnung im Vatikan am kommenden Freitag geplant

Vatikanstadt, 04.05.14 (KAP) UN-Generalsekretär Ban Ki-moon reist am kommenden Freitag zu einem Treffen mit Papst Franziskus in den Vatikan. Wie der vatikanische Pressesaal am Wochenende bestätigte, kommt Ban in Begleitung von Verantwortlichen verschiedener UN-Institutionen.

Es ist die zweite Begegnung zwischen Franziskus und dem Südkoreaner nach einem Treffen am 9. April 2013. Damals sprachen beide unter anderem über die Syrien-Krise, die Situation zwischen Nord- und Südkorea sowie über die Lage in Afrika.

Ban wird in der kommenden Woche in Rom eine Sitzung des Koordinierungsrats der Leiter der Organisationen des UN-Systems leiten. Vorgesehen sind auch Begegnungen des UN-Generalsekretärs mit dem italienischen Präsidenten Giorgio Napolitano und Ministerpräsident Matteo Renzi.

Mehr auf www.kathpress.at (ende) gut/

nnnn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0001