Erlebnisparcours für Kind und Hund

Ein Teil der THL Hunde - Erlebniswelt für Kinder

Neudörfl (OTS) - Mit einer österreichweit einzigartigen Idee lässt der Verein "Tiere Helfen Leben", kurz THL mit Sitz in Neudörfl (Burgenland) aufhorchen. Am 9. Mai wird der erste Erlebnisparcours für Kinder und Hunde feierlich seiner Bestimmung übergeben.

Kaum ein Jahr, nachdem der Therapiehunde-Verein sein neues Domizil in Neudörfl bezogen hat, ist "THL" auch schon wieder um eine Attraktion reicher. Künftig können Kinder gemeinsam mit ausgebildeten Therapiehunden Hürden überwinden, und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Auf dem Areal hinter dem Vereinshaus wurde in den letzten Wochen ein kind- und hundgerechter "Spielplatz" mit Kletterturm, Röhre, A-Wand und noch vielen anderen spannenden Hindernissen errichtet. Alle Geräte sind so gestaltet, dass sich Zwei- und Vierbeiner darauf gefahrlos bewegen können. "Grade in unserer technisierten Welt haben die Kinder oft das Vertrauen in ihre eigenen körperlichen Fähigkeiten verloren. Das sollen sie bei uns wiederfinden" sagt THL-Obfrau Susanna Haitzer. Sie hatte auch die Idee zu dem Erlebnisparcours, der künftig das Angebot des Vereines ergänzen soll. Zielgruppe sind Kinder bis zum Mittelschulalter, Kinder mit besonderen Bedürfnissen, Adipöse Mädchen und Buben aber auch traumatisierte Kinder.

Bei der Eröffnung am Freitag werden einige Therapiehundeteams gemeinsam mit Volksschulkindern aus Neudörfl ab 14 Uhr den Erlebnisparcours offiziell in Betrieb nehmen.

Gäste sind natürlich herzlich willkommen. Anmeldungen unter:
office@tiere-helfen-leben.at

Rückfragen & Kontakt:

Susanna Haitzer
akad. geprüfte Kynologin

Obfrau, Tiere Helfen Leben Verein für Tiergestützte Therapie

www.tiere-helfen-leben.org
Mail: susanna.haitzer@tiere-helfen-leben.org

Vereinstelefon:0699/81684865

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010