Korrektur zu gestriger OTS375 - Nationalrat - Muttonen/Weninger: Waffenhandel muss international reguliert werden

Internationaler Waffenhandelsvertrag schreibt Kontrollen bei Export fest

Wien (OTS/SK) - Bitte lesen Sie im ersten Absatz der OTS375 -Nationalrat - Muttonen/Weninger: Waffenhandel muss international reguliert werden - den letzten Satz wie folgt richtig:
... Muttonen sieht den Vorfall in der Stadt Bentiu im Südsudan, wo vergangene Woche 200 Menschen von Rebellen getötet wurden, als Beispiel dafür, wozu die unkontrollierte Verbreitung von Waffen führen kann: "Das ist kein Einzelfall. Ähnliches geschieht in Syrien, Nigeria oder in der Ukraine. Konventionelle Waffen sind also auch Massenvernichtungswaffen, deren Verbreitung reguliert werden muss", stellt Muttonen klar... (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001