Schulsportwochen: Neuer Service bringt Entlastung für Lehrer und Eltern

Region Schladming-Dachstein unterstützt kostenlos in der Organisation / "One-Stop-Shop" für Sommersportwochen und Schulskikurse spart viel Zeit und Nerven

Schladming (OTS/wnd.at) - Die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein bietet einen neuen Service für Schulen an: Im Rahmen eines "One-Stop-Shops" werden Lehrer, Eltern und Kinder umfassend in der Organisation von Schulsportwochen unterstützt. Mitarbeiterinnen von Schladming-Dachstein Tourismus helfen kostenlos in allen Belangen, von der An- und Abreise über die passende Unterkunft bis hin zu den sportlichen Aktivitäten inklusive Rahmenprogramm. Den verantwortlichen Organisatoren soll damit im Vorfeld der Winter- und Sommersportwochen viel Arbeit erspart bleiben. "Der Bedarf an Hilfe beim Planen von Schulsportwochen ist groß, wir wollen insbesondere die Lehrer und Eltern so weit wie möglich entlasten", erklärt Mathias Schattleitner, Tourismuschef der Region Schladming-Dachstein >>

>> Pressetext & FOTOS:
http://www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310, presse@schladming-dachstein.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001