bauMax: Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat

KR Martin Essl als neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Klosterneuburg (OTS) - Bei der gestrigen Aufsichtsratssitzung der bauMax AG hat Prof. Karlheinz Essl sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrates an seinen Sohn KR Martin Essl übergeben. Mit dieser Entscheidung zieht er sich im Alter von 75 Jahren aus allen Gremien des Unternehmens bauMax zurück.

Der Aufsichtsrat der bauMax AG setzt sich mit dem Beschluss vom 24.04.2014 wie folgt zusammen:

Vorsitzender des Aufsichtsrates: KR Martin Essl
Stv. des Vorsitzenden des Aufsichtsrates: GD Rudolf Humer

Weitere Aufsichtsratsmitglieder:
DDR. Regina Prehofer
Dr. Erik Eckert
Dr. Michael Lentsch

Rückfragen & Kontakt:

bauMax
Dr. Monika Voglgruber; Public Relations
Tel.: +43(0)2243/420 654
monika_voglgruber@baumax.com
www.baumax.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMX0001