Immobilienpreis Cäsar(R) 2013 - The Award goes to ...

Wien (OTS) - Achter Cäsar am 24.4.2014 verliehen +++ Festliche Gala im Palais Ferstel +++ 29 Finalist/innen in sechs Jurykategorien +++ Georg Slawik (Immo-Humana) für Lebenswerk ausgezeichnet +++ Cäsar International geht an Martin Sabelko +++ Daniela Gassner freut sich über Junior Cäsar +++

Gestern Abend wurden die Erfolgreichsten der österreichischen Immobilienbranche im Rahmen der Cäsar-Gala im Palais Ferstel geehrt. Veranstalter immQu und Organisator epmedia Werbeagentur freuen sich über den gelungenen Abend. Der Cäsar, der bereits zum achten Mal verliehen wurde, wurde in insgesamt neun Kategorien vergeben: in den sechs Publikumskategorien Bauträger/in, Dienstleister/in, Real Estate Services, Immobilienmanager/in, Makler/in und Small Diamond sowie die den drei Jurykategorien Junior, International und Lebenswerk.

Immobilien stellen einen wichtigen Wirtschaftszweig der Österreichischen Volkswirtschaft dar. Umso wichtiger ist nicht nur eine Qualitätskontrolle, sondern auch eine Würdigung derer, die hochqualitative Arbeit leisten. Das sieht auch die heimische Immobilienwirtschaft so: mehr als 1.500 Wähler/innen und über 12.500 abgegebene Stimmen in der Publikumswahl hatten das Event erst ermöglicht und so bewiesen, welch wichtigen Stellenwert der Cäsar für die Branche hat.

Jeweils fünf Finalist/innen pro Kategorie wurden durch das Online Voting ermittelt. Anschließend wählte die rund 120-köpfige Jury, bestehend aus allen bisherigen Cäsar PreisträgerInnen und ImmobilienexpertInnen, die SiegerInnen in geheimer und notariell beaufsichtigter Abstimmung. Die Kategorien Lebenswerk, Junior Cäsar und Cäsar International wurden durch eine Fachjury gewählt.

Die zahlreichen Gäste wurden durch ein drei-gängiges Menü und mit Weinen der Kelterei Haider & Malltoh verwöhnt. Auch kulturell hatte der Abend einiges zu bieten, das Kabarettduo Flo und Wisch hat die "Lachmuskeln" der Gäste mit musikalischen Darbietungen trainiert.

Durch den Abend führte Servus am Morgen-Moderatorin Barbara Fleißner.

Die Cäsaren 2013: Publikumskategorien

Bauträger 2013: Ernst Kovacs, Raiffeisen evolution project development GmbH

Für herausragende Leistungen als Bauträger wurde Ernst Kovacs, Raiffeisen evolution Bereichsleiter Projekte, ausgezeichnet. Neben Projektabschlüssen wie dem 2nd Central Office Park im Bezirk Leopoldstadt und dem ersten Sanierungsprojekt der Raiffeisen evolution in der Eslarngasse im dritten Bezirk, ist Ernst Kovacs auf die Wohnanlage in der Plößlgasse in 1040 Wien besonders stolz.

Dienstleister 2013: Anton Holzapfel, ÖVI

Zu seinen wesentlichen Aufgaben zählte im vergangenen Jahr die Verfestigung der Positionierung des ÖVI als Stimme der Immobilienwirtschaft. Neben der Verstärkung qualitätssichernder Maßnahmen für ÖVI Unternehmen wurde die Verbandsmitgliedschaft nun auch Einzelpersonen ermöglicht.

Real Estate Services 2013: Oliver Attensam, Hausbetreuung Attensam GmbH

Der Umsatz seiner Firma stieg um 7,7 Prozent, in den Bundesländern um rund 27 Prozent an. Den Preis widmet er aber auch seinen Kunden, die dem Unternehmen über Jahre hinweg die Treue gehalten haben.

Makler 2013: Franz Pöltl, EHL Immobilien GmbH

Im vergangenen Jahr konnte Franz Pöltl als Geschäftsführer der EHL Investment Consulting mit einem Transaktionsvolumen von Euro 370 Mio. die Marktposition als führender unabhängiger Investmentberater Österreichs weiter festigen und ausbauen.

Immobilienmanager 2013: Bruno Ettenauer, CA Immobilien Anlagen AG

Ettenauer ist seit über 20 Jahren im Bereich der Immobilienfinanzierung sowie als gerichtlich beeideter Immobiliensachverständiger tätig.
Zu seinen besonderen Leistungen in den vergangenen Jahren zählt er die konsequent verfolgte strategische Investitions- und Deinvestitionspolitik vor allem in Deutschland und Osteuropa.

Small Diamond 2013: Herbert Putz, HPI Property Development Consulting GmbH

Mit Projekten wie "Haus an der Wien" im 3. Bezirk, das derzeitig zur Spitzenmiete in Wien vermietet wird, der Villa Chartreux in Döbling, der Ankerbrot-Liegenschaft und dem Büroprojekt "Rivergate" kann sich das Unternehmen von Herbert Putz verdient als ein kleines Juwel bezeichnen. Hpi Consult ist Spezialist für interdisziplinäre Beratungs-, Projekt- und Managementaufgaben.

Die Cäsaren 2013: Jurykategorien

Lebenswerk 2013: Georg Slawik, Immobilien Georg Slawik; Immo-Humana

Neben langjährigen Erfahrungen in der Immobilienbranche, soll die Auszeichnung laut Fachjury vor allem sein soziales Engagement ehren. Das Unternehmen Immobilien Slawik, das bereits seit 1953 existiert und seit 1977 von Georg Slawik geführt wird, er ist Gründer des wohltätigen Vereins Immo-Humana.

Junior Cäsar 2013: Daniela Gassner, EHL Immobilien GmbH

Den Junior Cäsar durfte Daniela Gassner entgegennehmen, die seit 2011 für EHL Immobilien tätig ist. Den Preis erhält sie für ihre Master-Thesis "Veranlagung von Versicherungen, Pensions- und Vorsorgekassen in Immobilien". Nach erfolgreichen Stationen in den Bereichen Wohnen und Investment wechselte sie in die stark wachsende Abteilung Bewertung.

Cäsar International 2013: Martin Sabelko, CBRE Global Investors CEE

Martin Sabelko ist Managing Director bei CBRE Global Investors CEE. Mit einem Volumen von 64,5 Milliarden Euro, zählt dieses zu den weltweit größten Immobilien-Asset-Management-Unternehmen. Bereits seit 1986 ist Martin Sabelko als Spezialist für die Entwicklung von Bürogebäuden und Einkaufscentern in der Region Zentraleuropa tätig.

Bildmaterial:
Fotos der Cäsar/innen 2013 können Sie auf unserer Website www.immoaward.at downloaden. Die Verwendung der Bilder ist für redaktionelle Zwecke bei Nennung des Credits "epmedia" honorarfrei.

Über den Cäsar(R) - der Immobilienpreis

Der Preis selbst wurde von dem Künstler Andreas Reimann gestaltet. Reimann ist weltweit für seine an die Pop Art angelehnten Werke bekannt. Dabei verwendet er häufig eine für das 20. Jahrhundert charakteristische Symbolik wie etwa die zur Marke gewordenen Stars Romy Schneider oder Marlene Dietrich. (Mehr Infos zum Künstler unter:
www.andreas-reimann.com)

Rückfragen & Kontakt:

Daniel Resch
epmedia Werbeagentur GmbH
Millennium Tower
Handelskai 94-96, 1200 Wien
T: +43 (1) 512 16 16 34
E: daniel.resch@epmedia.at
W: www.epmedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EPM0001