Tschernobyl-Gedenkaktion: GLOBAL 2000 entzündet Anti-Atom-Zeichen am Wiener Stephansplatz

28. Tschernobyl-Jahrestag am 26.4. ist Mahntag für einen weltweiten Atomausstieg

Wien (OTS) - Auf der ganzen Welt finden am Wochenende Gedenkfeiern anlässlich des Tschernobyl-Unfalls mit seinen zahllosen Opfern statt. In Wien erinnern GLOBAL 2000 AktivistInnen und AntiatomaktivistInnen aus ganz Europa mit ihrer alljährlichen Kerzenaktion am Stephansplatz in Wien an die Atomkatastrophe. Kerzenlichter werden dabei einen Tag vor dem Jahrestag zu einem übergroßen Radioaktivitätszeichen angeordnet.

Wir laden auch Sie, verehrte MedienvertreterInnen, sehr herzlich zu dieser Aktion ein:

Wann:
25.4.2013

18.45 Uhr
Gedenkworte von
-Genady Kondarev, Antiatomaktivist aus Bulgarien
-Patricia Lorenz, Atomsprecherin GLOBAL 2000

19.00 Uhr
Entzündung der Kerzen

Wo:
Stephansplatz, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000 Anti-Atomsprecherin Patricia Lorenz, 0699 142 000 28, patricia.lorenz@global2000.at
GLOBAL 2000 Pressesprecherinnen Karin Nakhai und Lydia Matzka-Saboi, 0699 142 000 20 bzw. 0699 142 000 26, presse@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0001