Renner: Fritz Knotzer war ein Vorbildbürgermeister

Große Verdienste auch in der Landespolitik als Abgeordneter, Klubobmann und Landesrat

St. Pölten, (OTS/SPI) - "Mit Fritz Knotzer verlässt ein wirklicher Vorbildbürgermeister und Kommunalpolitiker mit Handschlagqualität die erste Reihe sozialdemokratischer KommunalpolitikerInnen in Niederösterreich. Fritz Knotzer zeichneten in seiner Bürgermeisterfunktion wie auch in seinen Funktionen in der Landespolitik als Abgeordneter, Klubobmann und Landesrat seine Geradlinigkeit, sein Erfahrungsschatz und seine Hilfsbereitschaft aus. Für mich persönlich bleibt unvergessen, dass er mich bei meinen ersten kommunalpolitischen Schritten begleitet und sehr unterstützt hat", so Niederösterreichs Landesvize LHStv. Mag. Karin Renner zum heute bekanntgegebenen Rückzug Fritz Knotzers als Bürgermeister der Stadtgemeinde Traiskirchen.

"Als Gemeindereferentin möchte ich Fritz Knotzer für seine Arbeit, seine Leistungen, sein Engagement sowie sein kraftvolles Eintreten für eine sozialdemokratische Politik in unseren Gemeinden und im Bundesland Niederösterreich meinen herzlichen Dank aussprechen. Seinem Nachfolger Andreas Babler wünsche ich für die vor ihm stehenden Herausforderungen alles Gute und viel Erfolg im Interesse der Traiskirchnerinnen und Traiskirchner", so Renner.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

SPNÖ-Landesregierungsfraktion/SPNÖ-Landtagsklub
Mag. Andreas Fiala
Pressesprecher
Tel.: 02742/9005 DW 12794, Mobil: 06642017137
andreas.fiala@noel.gv.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002