Talentetage - Einblicke in technische Berufe

29. und 30. April 2014 im Technischen Museum Wien

Wien (OTS) - Technik hat Zukunft! Wie können wir das Interesse für technische Berufe fördern und die Begeisterung von Jugendlichen für technische Berufe wecken? Am Besten durch persönlichen Kontakt zu den Menschen, die diese Berufe ausüben.

Die Industriellenvereinigung Wien und das Technische Museum Wien laden bereits zum zweiten Mal Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren zu den Talentetagen ein. Ziel der Talentetage ist es, junge Menschen für Berufe im Bereich der Naturwissenschaften und Technik zu begeistern sowie die Möglichkeiten und Karrierewege technischer Berufe aufzuzeigen.

Im Rahmen der diesjährigen Talentetage zum Thema "Industrie in der Stadt" erzählen engagierte Lehrlinge und FachtechnikerInnen aus Wiener Industrieunternehmen aus ihrem Berufsleben und beantworten Fragen der SchülerInnen zu Berufsalltag und Chancen. Die professionell moderierten Gesprächsrunden ermöglichen den Jugendlichen, die Unternehmen und deren Berufsfelder kennenzulernen. Bei den Stationen der jeweiligen Unternehmen können SchülerInnen ihre Fertigkeiten ausprobieren und direkten Kontakt knüpfen.

Talentetage im Technischen Museum Wien: 29. bis 30. April 2014, 9:00 bis 14:00 Uhr

Die moderierten Gesprächsrunden finden an beiden Tagen, jeweils zu folgenden Terminen statt:

  • 9:15 Uhr
  • 10:15 Uhr
  • 11:15 Uhr
  • 12:15 Uhr

Anmeldung: www.technischesmuseum.at/talentetage

Talentetage-Talk

Zum Auftakt der Talentetage lädt das Technische Museum Wien interessierte MedienvertreterInnen am 29. April 2014, um 11:00 Uhr zum Talentetage-Talk ein.
U.A.w.g.: Tel. 01/899 98-1200 oder barbara.hafok@tmw.at

Rückfragen & Kontakt:

Technisches Museum Wien
Mag. Barbara Hafok
Tel.: ++43 1/899 98-1200
barbara.hafok@tmw.at
www.technischesmuseum.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMW0001