Schauspieler, Schlagerstar, Katholiken und Geiseln in "DIE.NACHT"

"Willkommen Österreich", "BÖsterreich" und "Breaking Bad" am 22. April in ORF eins

Wien (OTS) - "Hast Angst, Mayer?" fragt Schauspieler Gregor Seberg in seinem neuen Kabarettprogramm über Handystrahlung, Gentechnik und Überwachung. In der Krimi-Serie "Soko Donau" bekommt er es regelmäßig mit Mord und Totschlag zu tun. Mit den schönen und gefühlvollen Seiten des Lebens beschäftigt sich Michelle in ihren Liedern. Der deutsche Schlagerstar und der österreichische Kabarettist und Schauspieler treffen in "Willkommen Österreich" am 22. April um 22.05 Uhr in "DIE.NACHT" von ORF eins auf Stermann und Grissemann. Neues aus den tiefen Abgründen "BÖsterreichs" zeigen Robert Palfrader und Nicholas Ofczarek - diesmal als "Katholiken und Geiseln" um 23.00 Uhr. Und ob Walther White alias Bryan Cranston "Lehrgeld" kassiert oder selber bezahlen muss, zeigt eine neue Folge von "Breaking Bad".

"DIE.NACHT" am 22. April im Überblick

"Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann" um 22.05 Uhr

In der Parodie auf "Soko Donau" spielt Grissemann Oberstleutnant Helmuth Nowak, der in der Originalserie wiederum von Gregor Seberg gespielt wird. Der Schauspieler und Kabarettist ist zu Gast in "Willkommen Österreich". "Hast Angst, Mayer?" fragt Seberg in seinem neuen Programm. "Hast Angst, Grissemann?", darf man sich anlässlich des Besuchs von Gregor Seberg, der von seinem Gastgeber wenig schmeichelhaft aufs Korn genommen worden ist, fragen.
Mehrmals hat sich Michelle schon aus dem Musikgeschäft verabschiedet, einmal hat sie sogar einen Hundesalon eröffnet. Aber der Ruf der Schlagerbühne war stets stärker. "Junge Leute haben schon immer Schlager gehört, nur jetzt stehen sie auch dazu", sagte Michelle in einem Zeitungsinterview. Der Zeitpunkt eines Comebacks könnte also kaum günstiger sein. "Gehören deine Töchter auch zum neuen, jungen Schlagerpublikum?", wollen Stermann und Grissemann wissen.

Ob Moskau oder Paris - Russkaja fühlen sich musikalisch überall zu Hause. Das stellt die "Willkommen Österreich"-Band mit Schlagerstar Michelle unter Beweis. "Paris" heißt die neue Single der deutschen Sängerin, die sie in Begleitung von Russkaja in einer ganz besonderen Version zum Besten geben wird.

Den inneren Schweinehund überwinden und zur Wildsau werden, das nahmen sich die Männer und Frauen beim "Dirt Run" in Niederösterreich vor. Hermes war beim Wettlauf durch den Gatsch dabei - natürlich im weißen Anzug.

"BÖsterreich: Katholiken und Geiseln" um 23.00 Uhr

Der Alltag eines biederen, typisch österreichischen Ehepaares ist leider langweilig. Da bringt auch ein von ihnen frisch entführter Mann nicht viel Abwechslung. Und dann läuft ihnen der auch noch davon; dabei rennt er einem Studienkollegen in die Arme, dem Jugendseelsorger Gisbert. Der muss aber dringend in seine Seelsorgestunde, wo er die Kinder nach den schlimmsten Leiden von Märtyrern abprüft. Ein deutsches Touristenpaar besucht indes das Austro-Historyland. Letzter Schauplatz ist eine Vernissage, bei der zwei Kritiker nach und nach selbst in Aktionismus verfallen. Als Gäste: Simon Schwarz, Dörte Lyssewski.

"Breaking Bad: Lehrgeld" um 23.50 Uhr

Walter scheint gegenüber Tuco den Mund etwas zu voll genommen zu haben: Um die ausgehandelte Drogenmenge produzieren zu können, muss er eine neue Arbeitsmethode entwickeln und räumlich expandieren. Außerdem fehlt Walter und Jesse eine wichtige Chemikalie. Den beiden bleibt nichts anderes übrig, als in einem Labor einzubrechen. Skyler erhält zur Babyparty ein teures Diadem von ihrer Schwester Marie geschenkt. Beim Umtausch klicken wegen Diebstahls die Handschellen. Mit Bryan Cranston (Walter White), Anna Gunn (Skyler White), Aaron Paul (Jesse Pinkman), Dean Norris (Hank Schrader), Betsy Brandt (Marie Schrader) u. a. Regie: Tim Hunter.

"Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann" und "BÖsterreich" sind als Live-Stream sowie nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand auf http://TVthek.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005