MA 29: Tragwerksinstandsetzungen im Bereich der Wiener Westeinfahrt und -ausfahrt

Wien (OTS) - Am Abend des 22.04.2014 wird mit einer Verkehrsumstellung im Bereich der Wiener Westeinfahrt und -ausfahrt begonnen.

In dem Zeitraum bis 24.05.2014 wird damit sowohl stadtein- als auch stadtauswärts jeweils der linke Fahrstreifen entlang der Wientalstraße im Bereich der Grünauerbachbrücke bis zur Rotwasserbachbrücke gesperrt.
Für die Befahrung stehen während dieser Instandsetzungsarbeiten immer 2 Fahrstreifen in beide Richtungen zur Verfügung.

Im Zuge der ca. einmonatigen Bauzeit werden bei drei Querungsbauwerken, die in den Jahren 1966-1967 errichtet wurden, Tragwerksinstandsetzungen sowie Erneuerungen der Brückenabdichtungen durchgeführt.

Rückfragen & Kontakt:

Sabine Cizek, BA
Öffentlichkeitsarbeit
MA 29 - Brückenbau und Grundbau
Tel.: 01 4000 96945
Mobilt.: 0676 8118 96945
E-Mail: sabine.cizek@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008