NR-Sondersitzung am 24. April über Sparpläne im Bildungsbereich

Grüne mobilisieren gegen Budgetkürzungen, Debatte beginnt um 12.00 Uhr

Wien (PK) - Der Nationalrat wird am Donnerstag, dem 24. April, auf Verlangen der Grünen zu einer Sondersitzung unter dem Titel "Bildungskahlschlag durch Hypodesaster" zusammentreten. Die Oppositionspartei will dabei noch vor der Budgetrede des Finanzministers am 29. April die Sparpläne der Regierung im Bildungswesen thematisieren. Erwartet wird ein Dringlicher Antrag bzw. eine Dringliche Anfrage an Bundeskanzler Werner Faymann. Eröffnet wird die Sitzung um 09.00 Uhr, die Debatte soll um 12.00 Uhr beginnen. (Schluss) hof

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pk@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001