ORF SPORT + mit 1. AVL-Finalspiel Hypo Tirol Volleyballteam - SK Posojilnica Aich/Dob

Am 9. April im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programm-Highlights am Mittwoch, dem 9. April 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung des 1. Finalspiels in der Austrian Volley League Hypo Tirol Volleyballteam - SK Posojilnica Aich/Dob um 20.15 Uhr und ein Golfmagazin mit Tipps und Tricks sowie Golf-Fitness um 22.45 Uhr.

Titelverteidiger SK Posojilnica Aich/Dob und das Hypo Tirol Volleyballteam sind in die Finalserie (best-of-7) der Austrian Volley League eingezogen. Die Kärntner ließen der SG Union Raiffeisen Waldviertel im dritten Duell keine Chance und siegten in der Jufa-Halle 3:0 (25:14, 25:17, 25:17). Ähnlich souverän agierten die Innsbrucker im Heimspiel gegen die hotVolleys. Nach 79 Minuten hieß es 3:0 (25:19, 25:22, 25:20). Beide Finalisten gaben in ihren drei Halbfinalspielen nur einen Satz ab. Das erste Endspiel geht am Mittwoch, dem 9. April, in Innsbruck in Szene. In den beiden bisherigen Saisonduellen hatte das Hypo Tirol Volleyballteam das bessere Ende für sich. Daher gehen Alexander Berger und seine Teamkollegen auch als leichte Favoriten in die Finalserie, die ähnlich viel Spannung verspricht wie jene der vergangenen Saison, als die Entscheidung zwischen diesen beiden Teams erst im siebenten Spiel zu Gunsten von Aich/Dob fiel. Kommentator ist Johannes Hahn.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 8. April, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003